07.06.2017, 10:11 Uhr

Heuballen stürzte auf Mann

Der Pensionist aus Schörfling wurde mit dem Rettungshubschrauber nach Salzburg geflogen. (Foto: BRS)
SCHÖRFLING. Mit dem Rettungshubschrauber musste gestern, Dienstag, gegen 16 Uhr ein Pensionist aus Schörfling ins Unfallkrankenhaus Salzburg geflogen werden. Der Mann war laut Polizei im Heuboden seines Bauernhofes mit dem Ausbringen von Heuballen beschäftigt. Dabei stürzte ein Heurundballen auf den Mann und verletzte diesen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.