17.01.2018, 14:19 Uhr

Wanderausstellung über Kinderrechte

(Foto: Stadtamt)
VÖCKLABRUCK. Integrationsreferentin Petra Wimmer hat eine Wanderausstellung der Kinder- und Jugendanwaltschaft mit dem Titel „Alles, was Recht ist – Warum wir Kinderrechte brauchen!“ nach Vöcklabruck gebracht. Bis zum 9. Februar sind in der Landesmusikschule 17 interaktive Schautafeln ausgestellt. Sie zeigen Entwicklung, Hintergründe, Ziele, Inhalte und Alltagsbezug. Schülerinnen und Schüler der Volksschulen in der Schererstraße haben dazu ein eigenes Quiz erarbeitet, das als Fragebogen aufliegt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.