Lehrlingsgala ABV 2018
Die Lehrlinge standen im Mittelpunkt der ABV-Gala

Lehrlinge aus zwölf Firmen des ABV Metall wurden für ihre herausragenden Leistungen geehrt. Stellvertretend die zukünftigen Fachkräfte der Firma Holzher.
12Bilder
  • Lehrlinge aus zwölf Firmen des ABV Metall wurden für ihre herausragenden Leistungen geehrt. Stellvertretend die zukünftigen Fachkräfte der Firma Holzher.
  • hochgeladen von Renate Sabathi

Bereits zum zehnten Mal wurden Lehrlinge des Ausbildungsverbunds im Rahmen einer Gala geehrt. Im Werk II der Krenhof AG stand die diesjährige Veranstaltung unter dem Motto „Heldinnen & Helden der Technik, glänzen auf der ABV-Lehrlingsgala 2018“.
Im Interview machten ABV- Obfrau Sonja Hutter mit den beiden Landtagsabgeordneten Erwin Dirnberger und Karl Petinger einen Rückblick auf die Erfolgsgeschichte eines einzigartigen Projekts.
Vor über vierzehn Jahren startete der Metallverbund mit einigen Firmen, um Laufe der Jahre hatten sich immer mehr Unternehmen angeschlossen.
Über 709 erfolgreiche Lehrlinge wurden in den vergangenen zehn Jahren geehrt, viele von ihnen sind bereits selbst Ausbildner für die zukünftigen Fachkräfte.
Im heurigen Jahr waren es wieder 52 Lehrlinge, die von den Führungskräften und Ausbildnern ausgezeichnet wurden. Unter den Gästen waren zahlreiche Bürgermeister und Gemeindevertreter sowie Direktoren aus Schulen des Bezirks.
Im Anschluss wurden die Lehrlinge sowie die Festgäste zum Buffet mit regionaler Kulinarik geladen.

Autor:

Renate Sabathi aus Voitsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen