13.06.2016, 19:20 Uhr

Mystisches Waldviertel - der Platz des Skorpions

Ein Schalenstein in dessen einer Schale immer Wasser vorhanden ist, in der anderen hingegen nie.
Engelbrechts: Platz des Skorpion | Im Waldviertel findet man viele interessante und durchaus mystische Plätze. Einer davon - ohne Zweifel einer der interessantesten - ist der Platz des Skorpion in Engelbrechts nahe Kautzen im nördlichen Waldviertel.

Der Platz ist insoferne sehr bedeutend, als die Steine über ein weitläufiges Areal verteilt liegen und genau dem Sternbild des Skorpions entsprechen, was allerdings nur aus großer Höhe erkennbar ist.
Das wurde erst erkannt, als ein findiger Landvermesser eine Sternenkarte darüberlegte und genau diese Konstellation erkannte. Es fehlte nur die rechte Schere, diese fand man allerdings nach einiger Suche im Waldboden.

Das Kernstück des Platzes ist der sogenannte Energiestein. Dieser Stein strahlt unglaublich starke Energien ab, die sich - wenn schon nicht durch Berührung - durch Ruten muten läßt.
Auch ein 'Opferstein', der vermutlich als Gebärstein diente, ist vorhanden, ebenso zahlreiche Schalensteine.

Ich habe diesen Ausflug mit 'meiner' Lotte unternommen, die Dame kümmert sich um mein Haus wenn ich nicht in Langenlois bin, daher bereite ich ihr gerne mit diesen Touren eine kleine Freude. Sie ist allerdings überhaupt nicht esoterisch oder sonstwie mystisch veranlagt, aber an diesen Plätzen empfindet selbst sie intensive Energieströme. Es ist also keine Einbildung, auch bestimmte Pflanzen verhalten sich da etwas anders.

Nicht zu vergessen, die Schalensteine in denen sich stets Wasser hält. Hier gibt es gleich mehrere davon. Man hatte versucht, die Schale mit dem Wasser auszutrocknen und abzudecken, jedoch war am nächsten Tag das Wasser wieder in der Schale.

Man möge sich eigene Gedanken machen....
14 14
2 12
2 14
6 13
7 12
10 16
6 11
6 11
32
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
31 Kommentareausblenden
29.032
Alois Knopper aus Klagenfurt | 13.06.2016 | 19:30   Melden
93.770
Heinrich Moser aus Ottakring | 13.06.2016 | 19:33   Melden
13.321
Maria Hirtreiter aus Schwaz | 13.06.2016 | 19:33   Melden
53.291
Monika Pröll aus Rohrbach | 13.06.2016 | 19:45   Melden
19.387
Petra Maldet aus Neunkirchen | 13.06.2016 | 19:59   Melden
19.006
Kurt Dvoran aus Schwechat | 13.06.2016 | 20:01   Melden
17.514
Anna Aldrian aus Graz-Umgebung | 13.06.2016 | 20:03   Melden
47.648
Julia Mang aus Horn | 13.06.2016 | 20:17   Melden
93.770
Heinrich Moser aus Ottakring | 13.06.2016 | 20:23   Melden
81.698
Erika Bauer aus Bruck an der Mur | 13.06.2016 | 20:29   Melden
93.770
Heinrich Moser aus Ottakring | 13.06.2016 | 20:40   Melden
58.048
Hedwig H. aus Donaustadt | 13.06.2016 | 20:54   Melden
21.756
Karl Pabi aus Bruck an der Mur | 13.06.2016 | 20:58   Melden
93.770
Heinrich Moser aus Ottakring | 13.06.2016 | 21:01   Melden
29.989
Hanspeter Lechner aus Enns | 13.06.2016 | 21:12   Melden
22.765
Hannelore Zibar aus Landstraße | 13.06.2016 | 22:12   Melden
13.943
Hedy Busch aus Horn | 13.06.2016 | 23:05   Melden
44.644
lieselotte fleck aus Simmering | 13.06.2016 | 23:08   Melden
93.770
Heinrich Moser aus Ottakring | 13.06.2016 | 23:17   Melden
23.947
Klaus Egger aus Kufstein | 14.06.2016 | 06:52   Melden
43.329
Doris Schweiger aus Amstetten | 14.06.2016 | 09:20   Melden
93.770
Heinrich Moser aus Ottakring | 14.06.2016 | 10:05   Melden
29.622
Christine Stocker aus Spittal | 14.06.2016 | 13:39   Melden
93.770
Heinrich Moser aus Ottakring | 14.06.2016 | 13:42   Melden
126.288
Birgit Winkler aus Krems | 14.06.2016 | 15:08   Melden
93.770
Heinrich Moser aus Ottakring | 14.06.2016 | 15:21   Melden
126.288
Birgit Winkler aus Krems | 14.06.2016 | 15:26   Melden
13.936
Edith S. aus Wieden | 14.06.2016 | 17:10   Melden
93.770
Heinrich Moser aus Ottakring | 14.06.2016 | 20:06   Melden
24.872
Ingrid Bögner aus Klagenfurt | 14.06.2016 | 20:57   Melden
93.770
Heinrich Moser aus Ottakring | 14.06.2016 | 21:40   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.