05.11.2016, 12:41 Uhr

Alpenrock in High Heels und Hot Pants

WAIDHOFEN. Am Freitag gab es im Sportsaal Waidhofen einen Schlagerabend der Sonderklasse. Hannah alias Petra Lechner rockte als Hauptact die begeisterten Fans und fegte mit über fünf verschiedenen Outfits über die Bühne. Das Warming-Up gaben die Hot-Dogs, die sich auch als große Fans von Hannah outeten. Anschließend an Hannah's zweistündige Show "powerte" Peter Power mit seinen Krynern die Fans noch so richtig aus. Während die siebenköpfige Band durch Youtube zum ganz großen Erfolg kam, war es bei der Tirolerin Hannah etwas anders. Bevor ihre Schlagerkarriere 2011 so richtig in Schwung kam, genoss sie eine Gesangsausbildung in Hannover und arbeitete als Vocal-Coach. Michael Stocker vom K12, der diesen Abend organisiert hat, kann stolz auf einen sehr gelungenen Konzertabend sein. Diesen Erfolg bestätigen auch Susanne und Heidi Bauer:" Wir sind große Fans der Hot-Dogs und natürlich ist auch Hannah ein Kracher." Egal wie ihr vergangener Weg zum Ruhm aussah, wie man einen Saal voller schlagerwütigen Fans zum Kochen bringt haben sowohl Hannah und ihre Band als auch die Powerkryner sehr gut verstanden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.