23.10.2017, 11:33 Uhr

Wolfsberger Jungbarkeeper zu Besuch bei "Lavanttaler Obst"

Schüler der 2ABHW mit Herta Quendler-Moser (ganz links) und Rosita Radl (Mitte) (Foto: KK)

Den Schülern wurde gezeigt wie das Obst weiterverarbeitet und veredelt wird.

WOLFSBERG. Kürzlich besuchten 14 angehende Jungbarkeeper der 2ABHW der HLW (Höhere Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe) Wolfsberg mit ihrer Fachlehrerin und Diplombarkeeperin Herta Quendler-Moser den Obstverarbeitungsbetrieb „Lavanttaler Obst“ des Lagerhauses Wolfsberg in der Perkonigstraße. Rosita und Berthold Radl begrüßten die Gäste, reichten Kostproben verschiedener Fruchtsaftsorten und führten die Schüler durch den Betrieb.
Den angehenden Barkeepern wurde gezeigt, wie das heimische Obst unter dem Aspekt der Regionalität weiterverarbeitet und veredelt wird.
Die Nachbesprechung dieses Lehrausganges erfolgte anschließend im „Embassy“ bei einem alkoholfreien Cocktail. Somit konnten die HLW-Schüler gleich ihre ersten Praxiserfahrungen für ihre beginnende Jungbarkeeper-Ausbildung an der HLW Wolfsberg sammeln.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.