10.04.2016, 09:44 Uhr

Ausstellung "Für Körper, Geist & Seele" begeisterte

Das feminine "Ausstellungsquartett" mit Bgm Niggas und den Gemeinderätinnen sowie Karl Brauchart beim Service
Lannach: Für Körper Geist &Seele | Die zahlreichen Besucher der Ausstellung „Für Körper, Geist&Seele“ am Samstag, 9. April in der Steinhalle Lannach zeigten sich begeistert von den farbenprächtigen Kraft- und Energiebildern von Anneliese Brauchart, von der Naturkosmetik und den Vitalstoffen „Ringana“ von Margit und Elisabeth Kindermann sowie dem „Pierre Lang“ Schmuck von Manuela Felbermaier – übrigens alle Lannacherinnen. Bei animierender Musik von Sängerin Karin Sommer und Saxaphonist Manfred Konrad konnte der „Motor des Trios“ Anneliese Brauchart die Gästeschar – unter ihnen auch Bgm Josef Niggas mit Gemeinderätinnen Christine Hubmann und Franziska Gönitzer , Künstlerinnen wie Bettina Petschauer, den St. Stefaner Cafetier Ernst Ebner etc. – willkommen heißen, wobei sie von ihrem Gatten Karl vor allem in der Organisation und Bewirtung kräftig unterstützt wurde.
Sie endete mit der Vorstellung ihrer Lebensphilosophie: „Nur das was liebevoll getan ist, bleibt lebendig und hat Bestand“.
Bgm Josef Niggas überbrachte auch die Grüße seines Kulturausschusses und fand es vor allem positiv, dass es in der Marktgemeinde Lannach so viele begabte Künstlerinnen und tüchtige Unternehmerinnen gibt, die eine Vielfalt an Begabungen der Bevölkerung offerieren. Er wünschte anlässlich dieser Ausstellung – analog zum Thema- allen ein gesundes Wohlbefinden für Körper, Geist und Seele und schloss mit der Aufforderung: „Fühlt euch wohl hier“ und „Wer ein Brauchart Bild will, muss hier einfach zuschlagen“!
P.S. Die Bilder sind in den nächsten zwei Monaten noch im Foyer der Steinhalle zu bewundern und zu erwerben. Tel. Anfrage unter 0664 73712081
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.