01.08.2016, 18:07 Uhr

Salut für Kirchenwirtin! Evi feierte ihren Fünfziger

Das Duo „KOPA“: Peter Partsch (r.) und der Eggenberger Schlagerkönig Günther Koschak.
Legendär ist der Kirchenwirt in Eggenberg, der seit 1958 besteht und den Karl Gutjahr seit 29 Jahren führt. Jetzt gab es dort eine besondere Feier: Karlis Freundin Evi feierte im Lokal ihren 50. Geburtstag – der Hausherr arrangierte ein rauschendes Fest und ließ den Chor „Die Steirer“, Sax-Hero Robert Eberhart, Petra Böck oder Iolanda aus Teneriffa für die Jubilarin auftreten. Die Stars des Tages waren aber Peter Partsch und Günther Koschak als Duo „KOPA“. Ex-Kicker Koschak (als Musiker von Karl Gujahr entdeckt) in Hochform avancierte zum Schlagerkönig von Eggenberg! Da applaudierten 120 Gäste, darunter Mario Zuenelli oder Pfarrer Wolfgang Pucher.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.