22.06.2016, 00:01 Uhr

30 Jahre Ballettschule des Elternevereins der VS Judendorf-Straßengel

Die jüngsten Balletteleven wirbelten als Zwerge in der Kindergeschichte Peter Pan über die Bühne.
Die Ballettschule des Elternvereins der VS Judendorf-Straßengel feierte mit einem „Best of“ ihr 30jähriges Jubiläum. Bei zwei Aufführungen war die Mehrzweckhalle bis auf den letzten Platz besetzt.

Seit drei Jahrzehnten leitet Christa Nerat-Walcher in Gratwein-Straßengel Ballettgruppen und begeisterte in dieser Zeit über 2.000 Kinder für klassischen und zeitgenössischen Tanz. Jetzt führten über 100 Balletteleven Highlights aus dem Karneval der Tiere, Dornröschen, Nussknacker und dem Tanz der Vampire auf. Viel Applaus gab es für die jungen Künstler und den Elternverein unter der Leitung von Sabine Sattmann u.a. von Bgm. Harald Mulle und Vzbgm. Doris Dirnberger.
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.