26.04.2016, 10:08 Uhr

Versammlung des Roten Kreuzes

Auch Ehrungen standen bei der jährlichen Bezirksversammlung am Programm. (Foto: RK)
Kürzlich fand die jährliche Bezirks-Versammlung des Roten Kreuzes Graz-Umgebung statt. Rund 250.000 Stunden wurden vergangenes Jahr freiwillig und unentgeltlich von den Mitarbeitern des Roten Kreuzes allein im Rettungsdienst geleistet. Durch weitere Leistungsbereiche des Roten Kreuzes konnte eine großartige Bilanz der Menschlichkeit gezogen werden. So wurden zum Beispiel über die Team Österreich-Tafel 50.800 Kilogramm einwandfreie Lebensmittel kostenlos ausgegeben.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.