03.08.2016, 00:00 Uhr

Ein Politiker auf allen Ebenen

Auch ein Treffen mit dem mexikanischen Botschafter stand für Bundesrat Ernst Gödl (r.) bereits am Plan. (Foto: KK)

Seit einem halben Jahr ist Ernst Gödl Vizepräsident des Bundesrates.

Am 3. Dezember 2015 wurde der Dobl-Zwaringer Vizebürgermeister Ernst Gödl zum Vizepräsidenten des Bundesrates gewählt. Rund ein halbes Jahr danach zieht der Politiker eine eindrucksvolle Bilanz. Neben der Leitung von Bundesratssitzungen sind es vor allem internationale Termine, die der Zwaringer absolviert hat. „Bei parlamentarischen Tagungen in verschiedenen Städten Europas ging es meist um das brandaktuelle Thema der letzten Zeit: Wie kann Europa die Flüchtlingskrise bewältigen?“, berichtet Gödl.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.