17.05.2016, 14:41 Uhr

37 Jahre Mercedes G in Raaba

Die Automobil-Branche um Gunnar Güthenke (r.) von Mercedes G traf sich in Raaba. (Foto: ACstyria)

Der Ort ist Schauplatz der Auto-Geschichte. Der ACsytria lud ein.

Bereits zum 37. Mal jährt sich heuer der Startschuss für die Entwicklung der Mercedes-Benz-G-Klasse. Das war Grund genug, um auf Einladung des ACstyria bei einer Fachveranstaltung in der Raiffeisen Landesbank in Raaba darauf anzustoßen. "Im Jahr 1979 hätte es wohl kaum einer für möglich gehalten, dass die Mercedes G-Klasse auch fast 40 Jahre später nahezu unverändert gebaut wird. Mit dieser Laufzeit ist der Geländewagen die mit Abstand dienstälteste Original-Baureihe in der Mercedes-Geschichte“, bringt es Gunnar Güthenke, CEO der Mercedes-Benz G GmbH auf den Punkt. Die Produktion für den Mercedes G ist bis 2022 im Bezirk gesichert.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.