20.04.2016, 20:00 Uhr

Die besten Fitness-Übungen vor dem Aufstehen

Gleich nach dem Aufwachen ist die perfekte Zeit um mit einer Fitnessübung gut in den Tag zu starten. (Foto: fizkes - Fotolia.com)

Morgengymnastik bringt Schwung in den Tag.

Am Morgen das Bett zu verlassen, kann ganz schön schwierig werden. Schließlich ist es zwischen Decke und Polster viel kuschliger als in der echten Welt außerhalb des Schlafzimmers. Andererseits meldet sich unser schlechtes Gewissen oft schon früh am Tag, denn Bewegung ist ja bekanntlich enorm wichtig, um unseren Körper fit zu halten.

Dieses Dilemma lässt sich durch Morgengymnastik im Bett ideal lösen. So verbringen wir noch ein bisschen Zeit an unserem Lieblingsplätzchen, bringen uns aber gleichzeitig in Schwung für den Rest des Tages. Durch den Morgensport wird die Durchblutung angeregt, das Aufstehen fällt danach um einiges einfacher.

Die besten Fitnessübungen fürs Bett finden Sie auf gesund.at

Das hat Sie interessiert?


Weitere interessante Tipps zu Gesundheitsthemen gibt es auf gesund.at, dem Partnerportal von meinbezirk.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.