04.05.2016, 11:00 Uhr

Verhütung mit dem Smartphone

Eine neue Verhütungs-App soll genau so effektiv sein wie die Pille. (Foto: nito - Fotolia.com)

Eine neue App kontrolliert die Körpertemperatur und soll damit für eine Verhütung sorgen, die genauso effektiv ist wie die Pille.

In längerfristigen Beziehungen verhüten Österreicher bevorzugt mit der Anti-Baby-Pille. Statistiken weisen das kleine Hormonpaket schon seit Jahren als hierzulande beliebtestes Verhütungsmittel aus. Allerdings mehren sich die kritischen Stimmen, schließlich geht die Einnahme der Pille mit gewissen Risiken einher. Studien belegen beispielsweise, dass das Thrombose-Risiko steigt.

App

Womöglich stellt nun ausgerechnet das Smartphone eine effektive Alternative dar. Eine neue App soll helfen, ungewollte Schwangerschaften zu verhindern. Hierbei messen Frauen täglich ihre Körpertemperatur und tragen diese in eine Tabelle ein. Auf Basis der Temperatur erklärt das Handy, ob es sich um einen "riskanten" Tag handelt oder ob Sex ohne Bedenken möglich ist. Das mag kurios klingen, Tests zeigen aber ein positives Ergebnis. Demnach ist die App beinahe genauso effektiv wie die Pille.


Mehr über die verblüffende App erfahren Sie auf gesund.at

Das hat Sie interessiert?


Weitere interessante Tipps zu Gesundheitsthemen gibt es auf gesund.at, dem Partnerportal von meinbezirk.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.