06.06.2016, 17:06 Uhr

Range Rover Evoque: Kraxel-Hightech unter modischem SUV-Blech

Range Rover Evoque: Scheut im Gegensatz zur Konkurrenz echtes Gelände nicht und schafft 50 cm tiefe Wasserdurchfahrten. (Foto: Land Rover)

Range Rover Evoque 2.0 TD4 mit 180 Diesel-PS, Neungang-Automatik und Allradantrieb ab 45.000 Euro.

Nur dezent legten die Range Rover-Designer beim Facelift des Evoque Hand an – kein Wunder, so gut wie sich das kompakte SUV verkauft hat. Unter dem modischen Blech hat sich aber einiges getan.

ANTRIEB: PERFEKT

Laufruhiger Turbodiesel und Neungang-Automatik lassen den schweren Evoque kraftvoller antreten, als es die Messwerte (0–100 km/h: 9 Sekunden) versprechen. Dass das Getriebe manchmal etwas hektisch reagiert nimmt man dafür in Kauf. Einzigartig in dieser Klasse: Der Allradantrieb bietet für jeden Untergrund das passende Fahrprogramm.

FAHRWERK: GUT

Mit großem Böschungswinkel und viel Bodenfreiheit traut sich der Evoque in echtes Gelände. Auf der Straße gibt er sich komfortabel, schiebt in Kurven eher früh über die Vorderräder und beginnt bei flotter Fahrweise zu wanken.

INNERE WERTE: GUT

Für nicht einmal 4,4 Meter Länge bietet der Evoque viel Platz. Die Bedienung per Touchscreen fällt leichter als beim Vorgänger, ist aber noch nicht der Weisheit letzter Schluss.

AUSSTATTUNG: GUT
Serienmäßig: Zwei-Zonen-Klimaanlage, Tempomat, Bergan- & Bergabfahrhilfe, Einparkhilfe hinten, elektrisch verstell-/beheizbare Außenspiegel, 17 Zoll-Alufelgen, Bedien-/Soundsystem mit 8-Zoll-Touchscreen, Bluetooth- & USB-Anschluss.

SICHERHEIT: PERFEKT
Die Höchstnote von fünf Sternen beim Euro-NCAP-Crashtest holt sich der Evoque dank kompletter Airbag-Bestückung inklusive Kniepolster, Stabilitätskontrolle auch für Anhänger sowie Spurhalteassistent mit Notfallbremsassistent. Noch mehr Sicherheitssysteme gibt es gegen Aufpreis.

UMWELT: PASST
5,7 Liter Diesel pro 100 km und 149 Gramm CO2/km laut EU-Norm. Testverbrauch: 7,3 Liter – für ein allradgetriebenes, schweres und wirklich geländegängiges SUV angemessen.

DATEN & FAKTEN:
Motor & Getriebe:
Vierzylinder-Turbodiesel, 1999 ccm Hubraum, 132 kW/180 PS bei 4.000 U/min., 430 Nm max. Drehmoment bei 1.750 U/min., Neungang-Automatik, elektronisch geregelter Allrad.
Fahrleistungen:
Spitze: 200 km/h,
0–100 km/h: 9 Sekunden.
Maße & Gewichte:
Länge/Breite/Höhe: 4,37/ 1,99/1,64 m, Kofferraum: 575–1.445 Liter, Gewicht: 1.674 kg, Zuladung: 676 kg, Anhängelast: 750/2.000 kg.
Garantie:
3 Jahre/100.000 km
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.