01.06.2016, 08:00 Uhr

Die Stadtpfarre Leibnitz bietet tolles Programm bei der "Langen Nacht der Kirchen"

Die Theatergruppe wird das Stück: “Die Frauen Almwallfahrt” zur Aufführung bringen. (Foto: KK)
Unter dem Motto "Gemeinsam auf dem Weg der Vielfalt" lädt die Stadtpfarre Leibnitz im Zuge der "Langen Nacht der Kirchen" am 10. Juni zu einem bunten Programm ein.

Programm-Ablauf und Themen:
18.00 Uhr: Kirchenglocken
18.05 Uhr: Jugendorchester Wagna Leitung Ursi Bauer
​​Begrüßung und Programmvorstellung: Dechant Anton Neger
​​Jugendorchester Wagna
​​Einladung zur heiligen Messe
​​Jugendorchester Wagna
18.30 Uhr: Heilige Messe - "Jeder ist ein Ton Gottes"
​​Gestaltet vom Jungscharchor und Lebenshilfe Leibnitz
​​Ort: Stadtpfarrkirche
19.30 Uhr: Erfrischungen am Kirchplatz (bis 20.15 Uhr)
​​Organisiert von den MitarbeiterInnen der Kirchenbeitragsstelle Leibnitz
20.15 Uhr: Abenteuer Assisi: Zehn Jugendliche - ein Ziel
​​Gestaltet von der Katholischen Jugend
​​Ort: Pfarrsaal
21.00 Uhr: „Die Frauen Almwallfahrt“ (Autor: Karl Schuhbeck)
​​Gestaltet von der Theater-Jugend Leibnitz/Wagna
​​Ort: Stadtpfarrkirche
22.00 Uhr: Spiel: Hölle/Die Passion Christi - Eine Rückschau
​​Simone Hauser/Matthias Dielacher und Spieler
​​Ort: Pfarrsaal
22.45 Uhr: DichterKlang – KlangGesang
​​Gesang; Gedichte, Meditation mit Susanne Niebler
​​Ort: Stadtpfarrkirche
23.15 Uhr: Musikalisch gestaltete Anbetung
​​Jugendmusikgruppe des Kapuziner Klosters Leibnitz
Leitung Bernadette Paulitsch
​​Ort: Stadtpfarrkirche
24.00 Uhr: Abschluss -Segen mit Allerheiligsten
​​Dechant Anton Neger
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.