18.04.2016, 09:08 Uhr

Leibnitzer Feuerwehren im Großeinsatz

(Foto: FF/Nagler)
Zu einem Großeinsatz zahlreicher Feuerwehren des Abschnitts 2 kam es im Gemeindegebiet Empersdorf (Bezirk Leibnitz) am Sonntag, 17.04.2016 um 12:30 Uhr.
Das Alarmstichwort hieß "Wald-, Wiesen- und Böschungsbrand im unwegsamen Gelände".

Aufgrund der Trockenheit des Waldbodens konnten sich die Flammen schnell ausbreiten, insgesamt war eine Fläche von ca. 5000m² betroffen.
Durch das rasche Eintreffen von 8 Feuerwehren mit ca. 160 Mann, konnte der Brandherd jedoch rasch eingedämmt und ein Übergreifen der Flammen auf größere Waldflächen verhindert werden.

Zum jetzigen Zeitpunkt ist die genaue Brandursache noch nicht bekannt, Brandstiftung kann jedoch nicht ausgeschlossen werden.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.