12.09.2016, 07:29 Uhr

Gelbe Filzkugel sorgte in Wagna für spannende Szenen

Turnierleiter Manfred Windegger, 3. Patrick Strohmaier, 1. Leonid Parchomovskij, 2. Jörg Obergruber, 3. Robert Adam, Obmann Rici Riedl. (Foto: KK)
Auf den Tennisplätzen des TC Wagna und den Tennisplätzen der Freizeitanlage Flavia Solva wurde am 14. 8. 2015 das 26. Tie-Break-Turnier des Freizeitclubs Leitring ausgetragen.
Im Finale besiegte Leonid Parchomovskij (TC Leibnitz) Jörg Obergruber (TC Leoben) mit 7:5 und 7:5.
Den dritten Platz teilten sich der Vorjahressieger Robert Adam und Patrick Strohmaier (Freizeitclub Leitring).
Den fünften Platz belegten Peter Flucher (TC Wagna), Heinrich Herbst (SU Leutschach), Christina Kölbl (SV Leibnitz) und David Postl (SU Leutschach).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.