05.08.2016, 09:02 Uhr

Liebelei im Museumsdepot

Das Schauspielduo Steinbauer & Dobrowsky glänzte in Trofaiach mit einem bissigen Sommertheater.

TROFAIACH. Das Stück „Liebelei“ verschaffte dem Dramatiker Arthur Schnitzler über Nacht den Durchbruch, wie auch eine stürmische Liaison mit der Schauspielerin Adele Sandrock. Im Stück „Nach der Liebelei“ von Rolf Schneider treffen Sandrock und Schnitzler, verkörpert durch Dorothee Steinbauer und Wolfgang Dobrowsky, viele Jahre später wieder aufeinander. Sie streiten sich wie einst. Sie versöhnen sich wie einst. Sie reden über Kunst und Leben, über Arbeit und Spiel, über Liebe und Tod. Am Ende ist es Schnitzler, der die Zeche zahlen muss, nicht nur im wörtlichen Sinn.
Für das Theaterduo Steinbauer& Dobrowksy war der Auftritt ein gelungener Blick in die eigene Theatervergangenheit. Begonnen haben ihre Karrieren vor 28 Jahren als Darsteller in Schnitzler's „Reigen“.

Fotos: Stadtgemeinde Trofaiach
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.