08.06.2016, 08:39 Uhr

Pfadfindergruppe Leoben räumt auf

Siegreich präsentieren die Kinder ihren größten Fund
Im Rahmen des steirischen Frühjahrsputzes haben auch die Pfadfinder Leoben die Umgebung ihres Heims gereinigt. Mit riesen Müllsäcken und noch größeren Holzpinzetten bewaffnet machten sich die 7 bis 13-jährigen auf um die Stadt Leoben zu säubern. Beim anschließenden „Mülltrennheimabend“, bei dem das Thema gefestigt wurde, haben die Kids ein Video gedreht, welches wir zum Kreativ-Wettbewerb einreichten. Diesen Montag machte sich dann eine kleine Gruppe auf nach Graz, um bei der Abschlussveranstaltung teilzunehmen. Und siehe da, wir haben gewonnen! Jetzt können wir nach den Sommerferien zum „Abenteuer Erzberg“ fahren und eine Runde mit dem Hauly drehen. Wenn auch du dabei sein willst schau einfach mal bei uns in der Heimstunde vorbei – wir freuen uns auf dich!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.