04.04.2016, 16:14 Uhr

Finalistin aus dem Bezirk Murau

Marilies Apolloner mit ihrem Lehrer Peter Steinberger. Foto: KK

Beim steirischen Hackbrettwettbewerb spielt Marilies Apolloner im Finale.

NEUMARKT. Die aus Neumarkt stammende Marilies Apolloner hat es geschafft: Sie spielte sich unter die besten fünf der steirischen Hackbrettspieler und steht somit im großen Finale, welches diesen Sonntag, 10.April, im Steiermarkhof in Graz ausgetragen wird.

Sie setzt auf elementisch-steirisch

Marilies bekommt ihren Hackbrettunterricht an der Musikschule Murau von Peter Steinberger. Er hat mit seiner talentierten Schülerin zwei elementisch-steirische Stücke einstudiert, mit denen sie die Jury überzeugen wollen.

Im Radio zu hören

Die zweistündige Aufzeichnung zum Finale des Hackbrettwettbewerbes 2016 wird am 13. April von 20.04 bis 22 Uhr auf ORF Radio Steiermark gesendet.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.