16.03.2016, 14:32 Uhr

Zwirbeln, zollern und zadeln

Zirbenland-Team: Josef Sandriesser, Karo Straner, Stefanie Hofer, Simone Doler, Maria Leitner, Bernd Pfandl.

Zirbenland und Markenpartner verpassen sich ein neues Konzept.

OBDACH. Unter dem passenden Motto „Z´samm kumman“ trafen sich am Montag die Markenpartner des Zirbenlandes im Gasthof Grillitsch-Rösslwirt in Obdach zum Infoabend. „Es ist schön zu sehen, dass wir immer mehr werden“, eröffnete Tourismusobmann Josef Sandriesser die illustre Runde. Mittlerweile sind 77 Betriebe aus der Region dabei, die unter der Dachmarke Zirbenland Werbung in und für die Region betreiben.

Projekte

Auch für die kommenden Jahre sind einige Projekte vorgesehen, darauf gab es einen ersten Vorgeschmack. Die Veranstaltungsreihe „Aufzirbeln“ wird heuer in Obdach, Weißkirchen und Judenburg fortgesetzt. Der Zirbenland Akademie soll neues Leben eingehaucht werden. Und bereits im nächsten Jahr soll der Zirbenland Innovationspreis erstmals verliehen werden. Innovative Produkte aus der Region werden dabei vor den Vorhang geholt. Dass es davon zur Genüge gibt, wurde bei einer Produktpräsentation ersichtlich.

Ausflüge

Forciert werden künftig auch Ausflüge mit den kultigen Zirbenland-Rollern, kurz Zollern, oder mit dem Radl - im Zirbenland heißt das Ganze dann zadeln ...

25 Stunden im Zirbenland
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.