20.03.2016, 12:30 Uhr

35 neue Funker für den Bezirkssüden

Gratulation: Peter Pilch (r.) und Johann Edelsbrunner mit einer Jungfunkerin. (Foto: Peter Bagola-Niederl)
REGION. Im Bereichsverband Radkersburg fand die Grundausbildung für das Funkwesen statt. Unter der Leitung von Peter Pilch und Leo Unger wurden 35 neue Funker ausgebildet. „Unser gemeinsames Ziel muss es sein, dass jedes Feuerwehrmitglied die Grundbegriffe des Feuerwehrfunkes beherrscht", betonte Bereichskommandant OBR Johann Edelsbrunner bei der Schlusskundgebung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.