23.09.2016, 08:37 Uhr

Ausverkauftes Haus bei den Kiwanis-Damen

Die Kiwanis-Damen mit Präsidentin Ingrid Ellersdorfer übergaben 2,000 Euro an Mosaik. (Foto: Cescutti)

2.000 Euro Spende wurden an die Tageswerkstätte "Mosaik" übergeben.

Der Kiwanisclub Styria West organisierte auch heuer einen Kabarettabend in Bärnbach, diesmal waren die Dornrosen zu Gast. Sie begeisterten nicht nur mit Wort und Witz, auch die musikalischen Darbietungen - diesmal mit männlicher Verstärkung - waren ein Ohrenschmaus.
Nach der Begrüßung durch Präsidentin Ingrid Ellersdorfer und den Damen des Kiwanis Clubs Styria West wurde an die Tageswerkstätte "Mosaik" eine Spende von 2.000 Euro übergeben. "Der voll besetzte Saal macht uns sehr glücklich und gibt uns einerseits das Gefühl der Wertschätzung unserer Arbeit, andererseits können wir mit dem Erlös dieser Veranstaltung wieder schnell und unbürokratisch helfen, wo Hilfe notwendig ist."
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.