Mosaik

Beiträge zum Thema Mosaik

Wirtschaft
Kaum Sonnenschein und wenig Gäste: Viele Lokale im Bezirk Deutschlandsberg öffneten am Wochenende mit vorsichtigen Besuchern.
3 Bilder

Lokalaugenschein in Deutschlandsberg
Gastronomie hofft auf Gäste und Gelder aus der Politik

Lokalaugenschein bei den Gastronomen im Bezirk Deutschlandsberg: Die meisten Gäste blieben am ersten Wochenende noch aus. BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG. Auf den Tag genau 65 Jahre nach dem Staatsvertrag hieß es nun letzten Freitag: Österreich isst frei! Wobei dazu aber auch zahlreiche Sicherheitsauflagen gehören, die den Betrieb in den Gaststätten doch einschränken. Klar ist: Ein erhoffter Gästeansturm wurde es nicht. Einfache SicherheitsmaßnahmenVor allem die Stammgäste waren froh, wieder in...

  • 18.05.20
Lokales
Werner Loder ist Sozialbetreuer in der Altenarbeit und  Mosaikkünstler.
5 Bilder

Versteigerung
Virtuelle Ausstellung mit riesigem Kreuz aus Weiz

Ein Kreuz aus Weiz wird bei der "Virtuellen Weg-Kreuz-Ausstellung" in Graz versteigert. Nach einigem Hin- und Her an Überlegungen wird nun die große "Weg-Kreuz-Ausstellung"  mit 20 Gegenwartskünstlern am Gründonnerstag eröffnet – jedoch ohne Publikum. Die Ausstellung wird online auf der Website des Steiermarkhofes in einem virtuellen Rundgang gezeigt werden. Damit soll auch in Krisenzeiten den Menschen (vor Ostern) das "andere" tägliche Brot zugänglich gemacht werden. 20 renommierte...

  • 07.04.20
Lokales
50 Mosaike und ein Schätzwert von 40.000 Euro:  Das Werk "ich bin" von Werner Loder.

Steiermarkhof Graz
Virtuelle Weg-Kreuz-Ausstellung

Nach langem Überlegen wird die Weg-Kreuz-Ausstellung nun doch am 9. April eröffnet, online und ohne Publikum versteht sich. Ab 7.30 Uhr führt ein virtueller Rundgang unter www.steiermarkhof.at/hofgalerie durch die 40 Bilder und Werkstücke der 20 Gegenwartskünstler. Unter anderem Gerhard Almbauer, Herbert Brandl, Gerald Brettschuh, Günter Brus, Hermann Nitsch, Arnulf Rainer und Matta Wagnest widmeten sich dabei dem Thema Kreuz. Highlight ist sicherlich das über drei Meter hohe Mosaikkreuz des...

  • 04.04.20
Lokales
Enkelkind als willkommener Ausgleich

Sie setzt auf Teamarbeit
Eva Gruber leitet die Mosaik-Tagesstätte Stainz

Die Mosaik GmbH beschloss, dass die Werkstätte Stainz nicht mehr als Außenstelle fungiert, sondern als eigenständige Einrichtung. Ab 2009 war sie als Außenstelle der Werkstätte Deutschlandsberg geführt worden. Die neue Regelung brachte mit der Seiersbergerin Eva Gruber eine neue Leiterin in den Erzherzog-Johann-Markt. „Ich bin sozial geprägt“, verrät die Naturliebhaberin, dass sie seit 15 Jahren in der Betreuung schwerstbehinderter Menschen tätig ist. Der davor erlernte Beruf einer...

  • 15.03.20
Lokales
Der Weizer Künstler Werner Loder hat dieses einzigartige Mosaikbild geschaffen. Der Erlös ist nun dem Bau der Bedessa Chando Schule in Äthiopien gewidmet.

Ausstellung im Steiermarkhof
"Ermi-Oma" spendet "Schule Äthiopien" Mosaikkreuz

20 renommierte Künstler, darunter Gerhard Almbauer, Herbert Brandl, Gerald Brettschuh, Günter Brus, Hermann Nitsch, Arnulf Rainer und Matta Wagnest, hätten zur Osterzeit im Steiermarkhof in Graz 40 Bilder und Werkstücke zum Thema „Kreuz“ zeigen sollen - aufgrund der aktuellen Entwicklungen muss die Ausstellung allerdings verschoben werden. Sie wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. Ein herausragendes Werk dieser Ausstellung findet sich in einem 3,2 m hohen und 2,8 m breiten...

  • 11.03.20
Freizeit
An der Fassade in der Wernhardtstraße 12 ist die Fliesenmalerei "Das Leben am Wasser" von Robin C. Andersen (1954) angebracht. Sie stellt junge Männer beim Wasserball, Picknick und Paddeln dar.
4 Bilder

Mosaik am Gemeindebau

Die drei schmalen Hauptfassaden des Gemeindebaus in der Wernhardtstraße 12-16 sind mit  Mosaiken akzentuiert. An der Fassade in der Wernhardtstraße 12 ist die Fliesenmalerei "Das Leben am Wasser" von Robin C. Andersen (1954) angebracht. Sie stellt junge Männer beim Wasserball, Picknick und Paddeln dar. An der Fassade in der Wernhardtstraße 16 befindet sich das keramische Mosaik "Ein Sommertag" von Karl Hauk (1954). Auf türkisem Hintergrund sind spielende, zeltende und badende Jugendliche...

  • 06.03.20
  •  6
  •  6
Lokales
Künstler Franz Wodak und Claudia Hofbauer mit dem Auferstehungsbild.
3 Bilder

Kultur
Franz Wodaks neue Werke wurden in Himberg bewundert

Große Begeisterung herrschte vor wenigen Tagen bei den geladenen Gästen, als der Pellendorfer Mosaikkünstler Franz Wodak in seinem Atelier seine neuesten Kunstwerke präsentierte. HIMBERG. Darunter fanden sich ein Bild der Auferstehung Jesu, Walt Disneys Goofy und blühende Tulpen. Geschaffen werde die Kunststücke in mühevoller Kleinstarbeit aus vielen einzelnen Mosaiksteinchen etwa aus Murano- oder Kristallglas und Feinsteinzeug. Die Geschäftsführende Gemeinderätin Claudia Hofbauer (ÖVP)...

  • 05.03.20
Lokales
Alten Geräten eine neue Chance geben, dieser Grundsatz wird im Repair Cafe gelebt.
2 Bilder

Repair Café am 7. Februar in der Mosaik TaB Deutschlandsberg
Reparieren statt gleich Wegwerfen

(jf). Dieses Umdenken findet in unserer Gesellschaft erfreulicherweise immer häufiger statt. Im Hinblick auf das rege Interesse lädt die Mosaik Teilhabe an Beschäftigung am Freitag, dem 7. Februar, von 13 bis 17 Uhr am Soloplatz 1-3 wieder zu einem Repair Café ein. Diesmal sogar mit erweitertem Angebot, wie die Leiterin der TaB Deutschlandsberg, Kathrin Schranz-Haid, berichtet: „Es wird eine Dame anwesend sein, die Stühle mit neuen Stoffen tapeziert und auch Hilfestellung in Computerfragen...

  • 31.01.20
LokalesBezahlte Anzeige
6 Bilder

Verantwortung zeigen! Advent 2019 | Energie Steiermark & Mosaik
Unser allerhöchster Respekt

18. Dezember 2019, Seiersberg. „Ich habe mich sehr gefreut auf den Tag und war neugierig, was auf uns zukommt“, erzählt der Geschäftsführer der Technik GmbH der Energie Steiermark Walter Mayer nach der Mittagspause, schon voll Farbspritzer auf dem grünen T-Shirt. „Nun ist es eine wunderbare Abwechslung und eine tolle Gelegenheit, mit Kollegen für die gute Sache zusammenzuarbeiten. Meine Erwartungen sind mehr als erfüllt – eine großartige Geschichte“. Er steht vor einem der beiden Räume im...

  • 19.12.19
Lokales
Bgm. Karl Michelitsch war ebenfalls im "Repair-Café" beim "Kompetenzentrum Weststeiermark" in Pölfing-Brunn, hier mit Tamara Mittermayr, GF Manuela Kral und Bernd Ferk.
21 Bilder

Reparieren statt wegwerfen im "Repair Café"

Das "Repair-Café" bei Mosaik und Kompetenz nimmt Fahrt auf, Die WOCHE Deutschlandberg wollte wissen, wie es geht. PÖLFING-BRUNN. Eine zerrissene Jean, ein kaputtes Bügeleisen oder ein Staubsauger der den Geist aufgegeben hat? Gleich wegwerfen war gestern, reparieren ist heute, wie es beim "Repair-Café" gelebt wird, das bei "Mosaik" in Deutschlandsberg und im "Kompetenzzentrum Weststeiermark" gelebt wird. Die WOCHE hat sich beim zweiten Termin bei "Kompetenz" in Pölfing-Brunn selbst ein...

  • 15.12.19
  •  3
Lokales
Klient Florian hatte alles im Griff

Verkaufsstand in der Hubmann-Passage
Mosaik Stainz präsentierte ihre Werkstücke

Zu den Fixpunkten der Mosaik-Werkstätte im Herbst zählt der Verkaufsstand, der heuer in der Passage des Kaufhauses Hubmann aufgebaut war. „Es geht auch, die Fähigkeiten unserer Klienten öffentlich aufzuzeigen“, verriet Koordinatorin Ingrid Lourenco eine Zielsetzung der Aktion. Die zweite ist dann wohl, die Klienten Geld für weitere Aktivitäten verdienen zu lassen. „Sie sind mit großem Eifer dabei“, betonte Betreuerin Gisela Kerschbaumer, dass jeder Klient seiner Begabung entsprechend in den...

  • 13.12.19
Lokales
Christian Gruber brachte Schmiss in die Adventfeier
5 Bilder

Mosaik Stainz im Weihnachtsmodus
Adventfeier mit schmissiger Musik

Bis auf den letzten Platz war der Aufenthaltsraum im Mosaik Stainz gefüllt, als Christian Gruber am vergangenen Mittwoch mit seiner „Steirischen“ die Adventfeier mit dem Schneewalzer eröffnete. „Es soll schön für euch sein“, freute er sich auf eine gemeinsame Feier. Mosaik-Koordinatorin Ingrid Lourenco hieß die Besucher willkommen. „Er hat sich schon vorgestellt“, bezeichnete sie die Musikworkshops mit Christian Gruber als Highlight. Sie stellte die Praktikanten Karin, Paula, Clemens, den...

  • 12.12.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.