Mosaik

Beiträge zum Thema Mosaik

Ausstellungseröffnung im Alpinarium Galtür: Vizebgm. Hermann Huber, Künstlerin Regina Pizzinini und Projektleiter Helmut Pöll (v.l.).
29

Ausstellung
"Natur in Farbe und Form" im Alpinarium Galtür eröffnet

GALTÜR (otko). Mit einer Vernissage wurde am 30. Juli im Alpinarium Galtür die Ausstellung "Natur in Farbe und Form" von Regina Pizzinini eröffnet. Die Werke sind noch bis 10. Oktober zu sehen. Ausstellung passt bestens nach Galtür Die Begrüßung nahm Interims-Dorfchef Vizebgm. Hermann Huber vor. "Es ist eine große Freude, dass die renommierte Architektin Regina Pizzinini im Alpinarium ausstellt. Trotz ihrer internationalen Tätigkeit hört man aber immer noch ihren Ötztaler Dialekt heraus", so...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Das spannende Finalspiel zwischen Gitt (li) und Paul
5

Uno-Turnier im Mosaik Stainz.
Paul schaffte den Premierensieg

Es war der Standortevergleich zwischen den Mosaik-Werkstätten Stainz und Deutschlandsberg am vergangenen Mittwoch, der eine ganz besondere Premiere markierte: Erstmals kam es zur Austragung eines Uno-Turniers. Uno? Ja, das Kartenspiel mit den Ziffern, Farben, Stopps, Zuteilungen und Umleitungen. Das Verdienst, das Spiel als Bewerb auszutragen, darf sich Dominik Kinzer (20), Zivildiener in Stainz, anrechnen. Er musste mit der Umsetzung allerdings zuwarten, bis die Corona-Bestimmungen ein...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Gerhard Langmann
Erich Fenninger, Jasmin Chansri (beide Volkshilfe) und Birgit Prieglhofer, die Leiterin der Kinderbetreuungseinrichtung Mosaik in Linz.

Kindergrundsicherung
So will die Volkshilfe die Kinderarmut abschaffen

Die Volkshilfe will die Kinderarmut durch eine Kindergrundsicherung abschaffen. Nach einem erfolgreichen Praxistest sammelt sie jetzt Unterschriften für eine österreichweite Umsetzung. LINZ. In Österreich ist jedes fünfte Kind von Armut betroffen. Das sind rund 33.000 Kinder, die aktuell in Armut leben müssen. Die Folgen sind dramatisch: Der permanente existenzielle Stress schädigt die Kinder körperlich und seelisch. Sie haben weniger Freunde und leben ungesünder. "Toastbrotzeit" nennen es...

  • Linz
  • Christian Diabl
Das Jubiläumsgartl wurde in bewährter Weise von den Stadtgärtnern (Leitung Balthasar "Baldi" Eberl) bepflanzt.
Video 87

750 Jahre Stadt Kitzbühel
Zwei Tage ganz im Zeichen des Stadtjubiläums – mit Videos!

Buntes Programm zu Jubiläum "750 Jahre Stadterhebung" in Kitzbühel; Hans Wirtenberger neuer Ehrenbürger. KITZBÜHEL (niko/jos). Am 6. Juni 1271 erfolgte jener historische Akt, mit dem Kitzbühel durch Herzog Ludwig II. von Bayern das Stadtrecht verliehen und damit die Entwicklung der Stadt entscheidend geprägt wurde. Am Jubiläumswochenende (5. und 6. Juni) wurde das 750-jährige Jubiläum der Stadterhebung gefeiert. Wenngleich größere Veranstaltungen Conona-bedingt abgesagt bzw. verschoben werden...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Das restaurierte Kunstwerk konnte am 5. Mai feierlich enthüllt werden.
Video 5

750 Jahre Kitzbühel
Mosaik wurde zum großen Stadtjubiläum restauriert – mit Video!

Kunstwerk in der Vorderstadt erstrahlt nun in neuem Glanz. KITZBÜHEL (jos). In den Jahren 1986 bis 1989 gestaltete der Kitzbüheler Künstler Sepp Dangl ein Mosaik, das den Platz vor der Sparkasse in der Vorderstadt ziert. Da das Kunstwerk im Laufe der Zeit durch Umwelteinflüsse und Verkehr stark in Mitleidenschaft gezogen wurde, hat man sich das 750-jährige Stadtjubiläum zum Anlass genommen, es zu sanieren. Feierliche Enthüllung Am 5. Mai konnte das Mosaik durch die Stadtgemeinde feierlich...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Scheckübergabe bei Billa Plus in der Frauentaler Straße: Frischemanagerin Angela Painold, Marktmanagerin Billa Grazer Straße in Deutschlandsberg Sonja Strauß, Marktmanagerin-Stv. Billa Radlpassstraße in Deutschlandsberg, Mitarbeiterin der Mosaik Behindertenwerksatt Eva Resch, Klienten der Behindertenwerkstatt Ingrid K. und Andreas K., Bgm. Josef Wallner, Marktmanager Gottfried Moser, Marktmanager Stv. Ladislav Kalavsky, Vertriebsmanagerin Katharina Tschiggerl (v.l.)

Billa Plus
Losverkauf für die Behindertenwerkstatt Mosaik Deutschlandsberg

Merkur ist seit kurzem Billa Plus. In Deutschlandsberg wurde das mit einem Losverkauf zugunsten der Mosaik Behindertenwerkstatt Deutschlandsberg gefeiert. DEUTSCHLANDSBERG. Es ist nicht zu übersehen: Billa und Billa Plus sind nun eine Familie. Das wird mit einer sozialen Kooperation mit der Behindertenwerkstatt Mosaik Deutschlandsberg gefeiert. Von 6. bis 9. April hat Gottfried Moser, Marktmanager der Filiale Billa Plus in der Frauentaler Straße 25 in der Bezirksstadt Deutschlandsberg, mit...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Ein Kaffee im Mosaik Deutschlandsberg ist weiterhin nicht möglich, dafür gibt's frische Mehlspeisen aus dem Automaten.

Mosaik Deutschlandsberg
Mehlspeisen mit Service rund um die Uhr und Nachhaltigkeit

DEUTSCHLANDSBERG. Wie einige andere Gastronomiebetriebe, die seit Monaten geschlossen haben, setzt nun auch die Konditorei Mosaik auf einen Automaten: Außerhalb der Direktverkaufszeiten (bis 12 Uhr) steht vor dem Café in der Frauentaler Straße in Deutschlandsberg ein Mehlspeisenautomat bereit. Der gekühlte Verkaufsautomat wird täglich frisch mit Kuchen, Torten und Strudeln befüllt. Man möchte bei Mosaik aber auch nachhaltig arbeiten: Deswegen gibt es eine eigene Etage mit Ware vom Vortag um 1...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Claudia Hauschildt-Buschberger (Bezirkssprecherin und Bundesrätin der Grünen), Claudia Hittenberger (Mosaik), und Katrin Hörmandinger-Kroath (Bezirkskoordinatorin der Grünen) bei der Spendenübergabe.

1.000 Euro
Grüne Vöcklabruck spenden für Frauenschlafplätze im Mosaik

In "normalen" Jahren werden mit dem Reinerlös des Frauenfilmabends der Vöcklabrucker Grünen Projekte für Frauen unterstützt. Weil dies heuer aufgrund der Corona-Situation nicht möglich war, wurden mit einer Online-Aktion Spenden gesammelt. BEZIRK VÖCKLABRUCK. „Leider war es uns heuer nicht möglich, einen Frauenfilmabend zu veranstalten. Aber eine Spendenaktion für bedürftige Frauen wollten wir gerade in Zeiten wie diesen, in denen Frauen besonders von der Krise betroffen sind, trotzdem...

  • Vöcklabruck
  • Matthias Staudinger
Schwester Ida Vorel (Projektleiterin Quartier 16), Karl Schaumberger (Vorsitzender der KF Vöcklabruck) und
Stefan Hindinger (Mosaik) bei der Spendenübergabe (v.l.).

2.000 Euro gespendet
Kolping Vöcklabruck unterstützt Sozialprojekte

Die Kolpingsfamilie Vöcklabruck unterstützt die Wohnungslosenhilfe „MOSAIK“ und das Projekt „QUARTIER 16“ der Franziskanerinnen mit einer Spende von je 1.000 Euro. VÖCKLABRUCK. „Die Menschen, welche uns durch Spenden oder auch durch ihr Mitwirken und Einkaufen bei unserem großen Flohmarkt unterstützen wissen genau, dass Kolping als soziale Organisation diese Gelder sinnstiftend weiterverwendet,“ so Karl Schaumberger, Vorsitzender der Kolpingsfamilie Vöcklabruck. Für das Kolping-Team entsprechen...

  • Vöcklabruck
  • Matthias Staudinger
Die Betreuung gibt den Kindern Stabilität und Sicherheit in diesen herausfordernden Zeiten.
2

In der Krise
Volkshilfe gibt Kindern Stabilität

Ob in der Linzer Kinderbetreuungseinrichtung „Mosaik“, im Rieder Kindertreff „Löwenzahn“ oder mit den landesweit tätigen Logopäden – die Gesundheits- und Soziale Dienste GmbH der Volkshilfe OÖ hält ihr Betreuungs- und Therapieangebot in der Pandemie aufrecht. OÖ. „Im ersten Lockdown mussten wir schließen, aber seit Mitte Mai vergangenen Jahres sind wir trotz Pandemie und neuerlicher Lockdowns unter Einhaltung eines entsprechenden Hygiene–Präventionskonzeptes für unsere Kinder da“, sagt Birgit...

  • Oberösterreich
  • Birgit Leitner
Sr. Angelika Garstenauer, Hans Übleis, Günter Cerny und Waltraud Schobermayr auf der Baustelle in der Gmundner Straße.

Verein Sozialzentrum Vöcklabruck
Bausteinaktion für die neue Notschlafstelle

Wohnungslosenhilfe Mosaik adaptiert und erweitert das Übergangswohnhaus in der Salzburger Straße. VÖCKLABRUCK: Seit mehr als 30 Jahren gibt es die Notschlafstelle in der Gmundner Straße 102. Das Haus ist trotz mehrmaliger Umbauten und Sanierungen in die Jahre gekommen und entspricht nicht mehr den heutigen Standards. Die Unterbringung in kleinen Mehrbettzimmern und die Enge in den Gemeinschaftsräumen führen immer wieder zu Konflikten. Ein Umbau ist aufgrund der über 80 Jahre alten...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Direkt am Infopunkt in der neuen Bibliothek sind die Produkte zu finden.
2

Mosaik-Tagesstätte Köflach
Kooperation mit der neuen Lipizzanerheimat-Bibliothek

Am 9. Februar öffnete die Bibliothek der Stadt Köflach erstmals ihre Türen. Seitdem gibt es auch eine Kooperation mit der Mosaik-Tagesstätte Köflach. KÖFLACH. Die Lipizzanerheimat-Bibliothek unterstützt die Tagesstätte Köflach bei der Aktion "Bleib stehen - Schau hin - Greif zu". "Eigens für Phantasiesuchende wurden von unseren Klientinnen und Klienten Lesezeichen, Badesalz und vieles mehr hergestellt. Ein großes Danke für die Bereitschaft an die Stadtgemeinde Köflach", freut sich das...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Bild # 4037: Empfehle Vollbildmodus!
38 13

Meine Wünsche für die Kalenderwochen 2021
Wunsch für die Kalenderwoche 06

Hier ist nun mein wöchentlicher Wunsch mit passenden Foto für euch. Kann euch mitteilen, dass ich in der Zwischenzeit für alle Wochen des Jahres 2021 ausreichende Sprüche fand und ebenso genügend passendes Fotomaterial. Mit jeden Wochenbeginn wird von mir ein Wochenwunsch für euch hochgeladen. Frühere Wünsche verlinke ich hier, so dass ihr evtl. versäumte Wochenwünsche auch noch nachträglich aufrufen könnt. Hier meine Rückschaulinks zu frühere Uploads: Wunsch # 5661 für die Kalenderwoche 01...

  • Tirol
  • Landeck
  • Günter Kramarcsik
Die Duftsackerl brachten Karin Guggi auf die Idee, auch Beutel für ihren Schmuck herzustellen.

Mosaik-Tagesstätte Köflach
Zusammenarbeit für den guten Zweck

Die Mosaik-Tagesstätte in Köflach fertigte Schmucksackerl für die Produkte von Karin Guggi und unterstützt somit Tierschutzvereine. KÖFLACH. Durch die selbstgefertigten Duftsackerl aus dem Projekt „Bleib stehen – schau hin – greif zu“ der Mosaik-Tagesstätte wurde diesen Herbst Karin Guggi, die Frau des Tierarztes in Köflach, auf die Tagesstätte aufmerksam. Gemeinsam unterstützen Karin Guggi und Maria Pail durch den Verkauf von selbstgemachten Schmuck, Handtaschen etc. den Verein „SARO“ und...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Engelbert Obernosterer: „Immer wieder treibt es mich ab vom Anerkannten und Zweifelsfreien, an das sich andere klammern.“
2

Engelbert Obernosterer
Der Blick für das vermeintlich Kleine

„Zwischendinge“ heißt das neue Buch des Gailtaler Schriftstellers Engelbert Obernosterer. Es ist ein unverblümt buntes Mosaik des Mensch-Seins. HERMAGOR. Mehr als in all seinen vorherigen Büchern analysiert der Gailtaler Schriftsteller in seiner jüngsten, im Wieser Verlag erschienenen Publikation auch überaus akribisch das eigene „Altwerden“. In bisher 84 Lebensjahren sammelte sich dafür klarerweise ein großer Erfahrungsschatz an, aus dem er auf 183 Seiten ein wunderbares Mosaik zum Nachdenken...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Hans Jost

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Anzeige
14
  • 26. September 2021 um 10:00
  • Am Sportplatz
  • Weppersdorf

Herbstglanz - Basar

Deko/Geschenke für Haus, Garten und mit Liebe Genähtes findet ihr bei unserem 🍂✨🍁 Herbstglanz – Basar 🍂✨🍁. Wir geben ‚alten‘ Dingen wieder Glanz, bereiten sie auf und schenken ihnen ein zweites Leben. Ihr findet dekorierte Fenster & Fensterbalken, verzierte Milchkannen, Schmalztesen, Töpfe, Leuchtflaschen oder Brotschaufeln im Sortiment. Alte Stoffe werden aufbereitet und erhalten ein neues Leben als Brotsackerl oder Körbchen. Natürlich ist auch Neues zu finden wie Keramik, Mosaikarbeiten oder...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.