22.04.2016, 15:56 Uhr

Sechs Medaillien für Almenland Stollenkäse

Der 31. World-ChampionshipCheeseContest in Madison, Wisconsin, USA hat wieder stattgefunden und die beliebten Almenland Stollenkäsesorten räumten insgesamt 6 Medaillen ab. Alle zwei Jahre treten bei der Weltmeisterschaft die besten Käsesorten gegeneinander an und machen es den Experten der Jury sehr schwer. An zwei Tagen wurden 2955 verschiedene Käsesorten aus 23 Nationen in 110 verschiedenen Kategorien verkostet. Aussehen, Konsistenz, Reinheit, Geschmack und vieles mehr waren ausschlaggebend für die Fachjury. Das Endergebnis ist mehr als erfreulich, denn der Arzberger Aurum erlangte 99,65 von 100 möglichen Punkten und gewann die Gold Medaille und ist somit Weltmeister. Weiters konnten auch zwei Medaillen in Silber und drei in Bronze gewonnen werden. In der Entscheidung um den Gesamtsieger aller Klassen wurde der Arzberger Aurum als einziger Schafkäse sogar in die Gruppe der 16 besten Käse der Welt gekürt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.