Käse

Beiträge zum Thema Käse

Die Familie Kammerlander erhielt Besuch von der Landwirtschaftskammer.

Direktvermarktung
Von der Schafkäserei zur Dorfkäserei

WESTENDORF. Als Renate und Johannes Kammerlander den Oberfasserhof übernommen haben, stand für sie fest, dass sie von der Landwirtschaft auch leben wollten: „Ursprünglich war das ein klassischer Nebenerwerbsbetrieb mit Rindern. Wir haben dann auf Milchschafe umgestellt, weil sich das zur Bewirtschaftung unserer steilen Flächen angeboten hat. Außerdem kann ich als gelernter Käsemeister die Milch veredeln und wir können mit diesem Nischenprodukt eine größere Wertschöpfung erzielen“, erklärt...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
1 14

Veranstaltungs Vorschau ...
Tournee in Österreich - Der französische Markt kommt in die Stadt - 29.9 bis 2.10. 2021 NÖ WIENER NEUDORF

Von 29.9. bis 2.10. Wiener Neudorf Veranstalter Gemesi Denny mit seiner Frau und seinen Markt Kollegen reisen aus Franlkreich an . Der kleine Französiche Markt bietet würzigen Käse an, zarte Croissants, französischen Rotwein, grosse Baguettes, knusprige Crème Brûlée und Quiches mit allen nur erdenklichen Belägen machen die Wahl zur echten Qual. Archiv: © Robert Rieger Fotos: © Robert Rieger Photography © Circus & Entertainment Pics by Robert Rieger

  • Mödling
  • Robert Rieger
1 11

Veranstaltungs Vorschau ...
Tournee in Österreich - Der französische Markt kommt in die Stadt - 22.9. bis 25.9. 2021 NÖ Melk

Von 22.9. bis 25.9. Melk Hauptplatz Veranstalter Gemesi Denny mit seiner Frau und seinen Markt Kollegen reisen aus Franlkreich an . Der kleine Französiche Markt bietet würzigen Käse an, zarte Croissants, französischen Rotwein, grosse Baguettes, knusprige Crème Brûlée und Quiches mit allen nur erdenklichen Belägen machen die Wahl zur echten Qual. Archiv: © Robert Rieger Fotos: © Robert Rieger Photography © Circus & Entertainment Pics by Robert Rieger

  • Melk
  • Robert Rieger
1 10

Veranstaltungs Vorschau ...
Tournee in Österreich - Der französische Markt kommt nach Niederösterreich, Steiermark, Oberösterreich, Kärnten und Tirol

Der beliebte französische Markt tourt ab September wieder in Österreich. Gestartet wird in der Steiermark danach geht es nach Niederösterreich, Kärnten, Oberösterreich und Finale ist in Tirol. Veranstalter Gemesi Denny mit seiner Frau und seinen Markt Kollegen reisen aus Franlkreich an . Der kleine Französiche Markt bietet würzigen Käse an, zarte Croissants, französischen Rotwein, grosse Baguettes, knusprige Crème Brûlée und Quiches mit allen nur erdenklichen Belägen machen die Wahl zur echten...

  • Mödling
  • Robert Rieger
Die steirische Landwirtschaftskammer kürte die besten Spezialitäten aus Käse, Schinken, Speck und Joghurt.

Käse, Schinken, Speck und Joghurt: Die besten aus Deutschlandsberg gekürt

Die Landwirtschaftskammer kürte die besten steirischen Käse-, Schinken-, Speck- und Joghurt-Spezialitäten. 101 Betriebe mit 437 Produkten stellten sich dem Qualitätswettbewerb, mit Landessiegern in 17 Kategorien – von Butter über Joghurt bis hin zu den verschiedensten Käse- und Speckvariationen. Besonders beliebt bei den Steirerinnen und Steirern sind Wurstspezialitäten direkt vom Bauernhof, knapp ein Drittel der Einreichungen waren Roh- und gekochte Würstel. Die Besten aus der...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Landessieger Florian Zach mit Jasmin Maier
2

Spezialitätenprämierung
Landessieg und zahlreiche Prämierungen gingen nach Mooskirchen

Bei der Spezialitätenprämierung der Landwirtschaftskammer messen sich die besten Speck-, Käse-, Schinken- und Joghurt-Produzenten des Landes. Der Bezirk Voitsberg war sehr erfolgreich und erzielte einen Landessieger und sechs Goldene. 101 Betriebe haben sich mit 437 Produkten diesem Qualitätswettbewerb gestellt. 17 dieser Spezialitäten hat eine Fachjury mit dem begehrten Titel "Landessieger" gekrönt. Sieger aus Mooskirchen Besonders beliebt bei den Steirern sind Wurstspezialitäten direkt vom...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Markus Schützenhöfer aus Grafendorf holte sich bei der Steirischen Landesprämierung mit seinem Bio Hart-Bergkäse den Landessieg. Kammerdirektor Werner Brugner (r.) und LK-Präsident Franz Tischenbacher gratulierten.
4

Spezialitätenprämierung
Bio Hart-Bergkäse aus Grafendorf ist jetzt Landessieger

Hofkäserei Schützenhöfer aus Grafendorf holte sich bei der Steirischen Spezialitätenprämierung den Landessieg. Insgesamt gab es für die landwirtschaftlichen Produtzenten aus Hartberg-Fürstenfeld 13 Mal Gold und neun Prämierungen. HARTBERG-FÜRSTENFELD. Die besten Speck-, Käse-, Schinken- und Joghurt-Produzenten der Steiermark messen sich Jahr für Jahr bei der Spezialitätenprämierung der Landwirtschaftskammer. Heuer haben sich wieder 101 Betriebe mit 437 Produkten diesem Qualitätswettbewerb...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Auszeichnung für die Fachschule Hafendorf in Kapfenberg.
5

Landwirtschaftskammer Steiermark
Die besten Käse-, Schinken- und Joghurt-Spezialitäten für den Bezirk Bruck-Mürzzuschlag

Bei der Spezialitätenprämierung der Landwirtschaftskammer messen sich die besten Speck-, Käse-, Schinken- und Joghurt-Produzenten der Steiermark. Heuer haben sich wieder 101 Betriebe mit 437 Produkten diesem Qualitätswettbewerb gestellt. 17 der besten dieser Spezialitäten hat eine Fachjury mit dem begehrten Titel „Landessieger“ gekrönt. Herausragend ist der Start-Ziel-Sieg eines kleinen landwirtschaftlichen Direktvermarktungsbetriebes: Peter Pollhammer aus Weißkirchen holte sich mit seinem...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl
Der Hansagfood Container befindet sich in der Alten Wienerstraße 25 in Bruck an der Leitha.
Aktion 2

Bruck an der Leitha
"Hansagfood" schließt die Selbstbedienungs-Hofläden (mit Umfrage)

Nachdem der Selbstbedienungs-Hoflden "Hansagfood" seine 24-Stunden Öffnungszeiten wegen unlauteren Wettbewerbs kürzen musste, schließt dieser nun seine insgesamt neun Container-Standorte in Niederösterreich und im Burgenland mit 26. Juli 2021.  BRUCK/LEITHA/TADTEN. 24 Stunden, sieben Tage die Woche frisches Obst und Gemüse aus der Region - das gab es bisher in den Selbstbedienungs-Hofläden von Hansagfood. Die Container waren videoüberwacht und rund um die Uhr geöffnet. Die Kunden konnten Obst,...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Coole Käsetour - Panorama Stift Schlierbach
Video 8

In den Sommerferien
Auf zur coolen Käsetour im Stift Schlierbach

In den oö. Sommerferien lädt das Stift Schlierbach jeden Dienstag und Donnerstag, um 13 Uhr, zur "coolen Käsetour" ein. SCHLIERBACH. "Cool" bedeutet in diesem Fall nicht nur, dass die rund 45-minütige Erlebnistour durch die Räumlichkeiten des Stifts abwechslungsreich und spannend ist. "Cool" meint wortwörtlich auch "kühl", denn die Temperaturen hinter den dicken Klostermauern sind in den Sommermonaten äußerst angenehm. Somit ist die Käsetour längst nicht nur ein Tipp bei Regenwetter. Auf der...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Von links nach rechts: Maria Raitmair, Nina Viertl, Fotografin Laura Stock, Monika Schreiner
5

HBLFA-Rezeptheft
Köstlichkeiten mit Rotholzer Käsespezialitäten

Schuljahr 2020/2021 - ein ganz besonderes Jahr für die HBLFA-Tirol geht zu Ende und alle freuen sich auf die wohlverdienten Ferien. Davor wurde aber noch ein ganz besonderes Rezeptheft veröffentlicht. "Die Übersiedlung von Kematen nach Rotholz hat uns sehr beschäftigt und vor neue Herausforderungen gestellt", betont Diplom-Pädagogin Maria Raitmair. Im Zuge dieser Schulverlegung entstand eine enge Kooperation mit der Abteilung Forschung und Service, die exquisite Käsespezialitäten aus Kuh-,...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
1 1 26

Lokalaugenschein von Österreichs Nr. 1 Regionauten
Französischer Markt in Ebreichsdorf beim Rathaus 26.6.2021

Vom 23.6. bis 27.6. lebten die Ebreichsdorfer wie Gott in Frankreich. War doch Gemesi Denny mit seiner Frau und seinen Markt Kollegen aus Frankreich angereist. Der kleine Französiche Markt bot würzigen Käse an, zarte Croissants, französischen Rotwein, krosse Baguettes, knusprige Crème Brûlée und Quiches mit allen nur erdenklichen Belägen machten die Wahl zur echten Qual. Musikalisch wurde der kulinarische Ausflug nach Frankreich vom Werkelmann Gerhard Krems zwei Tage unentgeltlich begleitet....

  • Steinfeld
  • Robert Rieger
Anzeige
Im ehemaligen Silberbergwerk, im Arzberger Franz-Leopold-Stollen, reifen 15 verschiedene Käsesorten bei beständiger Temperatur zu Delikatessen mit einzigartigem Aroma heran.
5

Regionalitätspreis-Gewinner 2018
Käse aus dem Arzberger Stollen

Der Stollenkäse startet wieder durch und lädt zum Staunen, Entdecken, Genießen und Shoppen ein. Die Temperaturen draußen werden immer wärmer, aber im Arzberger Stollen herrschen konstant 10 Grad Celsius. Die brauchen die Käse-Laibe auch, die etwa 100 Meter tief im Berg, eingebettet in jahrmillionenaltem Gestein, reifen. Nun dürfen endlich wieder Führungen mit anschließender Käseverkostung angeboten werden. Gruppen ab 8 Personen können sich das ganze Jahr über einen Termin von Mittwoch bis...

  • Stmk
  • Weiz
  • WOCHE für den Bezirk Weiz
Jakob Ellinger - Innungsmeister der Fleischer NÖ, Wolfgang Ecker – Präsident der Wirtschaftskammer NÖ, Michael Bogner - Fleischermeister Fleischerei Bogner, Marion Boda – Geschäftsführerin der Niederösterreich CARD, Johann Ehrenberger - Innungsmeister der Lebensmittelgewerbe NÖ, Wirtschafts- und Tourismuslandesrat Jochen Danninger und Heinrich Schmid - Innungsgeschäftsführer der Lebensmittelgewerbe NÖ.
3

Niederösterreich-CARD
Gratis-Ausflugsweckerl für NÖ-Card-Inhaber

Ein Ausflug ohne Jause? Nicht in Niederösterreich, denn da bekommen Niederösterreich Card Besitzer ein "Weckerl zum Reinbeißen und Aufessen". NÖ. „Die Sommerferien stehen vor der Tür, damit auch die Zeit für spannende Ausflüge und was wäre ein Ausflug ohne passende Jause? Damit CARD-Inhaber für ihr nächstes Abenteuer gut gerüstet sind, können sie sich mit ihrer CARD und dem ausgedruckten Gutschein ein kostenloses Ausflugsweckerl bei den teilnehmenden Betrieben abholen“ begrüßt Wirtschafts- und...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Michael Maureder, Matthias Enzenhofer und Manfred Enzenhofer freuen sich über die Auszeichnung mit dem „Kasermandl“ in Silber.

Auszeichnung
Langzwettler Käsebauern freuen sich über „Kasermandl“ in Silber

Jedes Jahr werden auf der Wieselburger Messe die besten Käsesorten des Landes mit dem „Kasermandl“ ausgezeichnet. Mit ihrem Bio-Ziegen-Bergkäse „Zwettlorino“ konnten dabei heuer die Langwettler Käsebauern die Jury überzeugen. ZWETTL. Dass die verschiedenen Käsesorten von den Langzwettler Käsebauern sehr gut schmecken, das wissen die zahlreichen Kunden schon lange. Für die hochwertigen Produkte aus Kuh- und Ziegenmilch hat man auch in der Vergangenheit bereits etliche Auszeichnungen verliehen...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Zwei erfahrene Lokführer fuhren wegen des großen Andrangs mit der Minidampfbahn rund um die Uhr ihre Runden.
5

Jubiläum
Minidampfbahn begeistert Kinder seit 30 Jahren

Am 8. Juni 1991 nahm die Minidampfbahn beim Wirtshaus der Familie Mayrhofer erstmals seinen Betrieb auf. Im Laufe der Jahre wurde das Gelände schrittweise zum Kinderparadies mit zahlreichen weiteren Attraktionen ausgebaut. Mit einem großen Fest bei freiem Eintritt wurde nun das 30-jährige Bestehen der einzigartigen Anlage gefeiert. TEICHHÄUSER. Mit 40 Jahren erfüllte sich für Josef Mayrhofer 1991 sein Kindheitstraum. Mit Hilfe seiner Familie und 24 Firmen aus der Region konnte er die...

  • Zwettl
  • Daniel Schmidt
Die KochArt tischt heimische Köstlichkeiten auf.

KochArt/Landwirtschaft
KochArt trifft Landwirt am Tag der Landwirtschaft

BEZIRK KITZBÜHEL. Am Tag der Landwirtschaft, dem 10. Juni, holt die KochArt ihre Lieferanten vor den Vorhang und präsentiert unter dem Motto „Feinstes von Bach und Wiese“ die Vielfalt landwirtschaftlicher Qualitätsprodukte. Seit 13 Jahren macht sich die KochArt für Regionalität und Nachhaltigkeit in der Gastronomie stark. In Zusammenarbeit mit ausgewählten heimischen Bäuerinnen und Bauern werden alte Tierrassen und Gemüsesorten neu entdeckt und in den Küchen der KochArt-Wirte verfeinert. Im...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Beim Buchbergbauer in Mattsee gibt es feinste Milch und Milchprodukte ab Hof und direkt ins Haus geliefert.
4

AMA Genussregion
Buchbergbauer: Milch, Käse und Fleisch ab Hof

Beim Buchbergbauern in Mattsee wird eine Vielfalt an Käse und anderen Milchprodukten vor Ort produziert. MATTSEE. Der Buchbergbauer in Außerhof ist ein Betrieb mit 67 Milchkühen und 30 Maststieren. Ungefähr 20 Prozent der anfallenden Milch werden direkt am Hof weiter verarbeitet – zu Jogurt, Rahm, Sauerrahm, Süßrahmbutter, Topfen und Käse. Käsevielfalt Vor allem der Käse hat es Birgit und Alexander Aigner angetan. Gemeinsam mit den Eltern Franziska und Eduard stellen sie ihre Produkte mit...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Verena Wögerbauer und Juliane Rettenbacher am Wandermarkt in Bad Vigaun.
6

Regionalität
Der Tennengauer Wandermarkt machte in Bad Vigaun halt

Der neue Tennengauer Wandermarkt ist bestens besucht. Ein Lokalaugenschein aus Bad Vigaun. BAD VIGAUN. Vor zwei Wochen startete der neue Tennengauer Wandermarkt, ein Projekt der "Waldhoferin" Juliane Rettenbacher aus St. Koloman. "Im letzten Jahr haben wir bemerkt, dass regionale Produkte immer stärker nachgefragt werden. Jetzt halten wir mit vielen Anbietern einen wandernden Markt ab, jede Woche an einem anderen Ort", erklärt Rettenbacher. Start wart am Samstag, 29. Mai, in Kuchl. Seither...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Bezirksbäuerin Daniela Posch mit Bgm. Josef Fischer (Käserei Fischer) und Bezirkskammerobmann Christoph Zirngast
1 Video 9

Konsument entscheidet
Ein hartes Los für die Milchbauern (+Video)

Der Bezirk verliert immer mehr Milchbauern. Mit der Umstellung auf eine Käserei fand Josef Fischer eine Nische. NEURATH/BEZIRK LEIBNITZ. Wie wichtig die regionale Nahversorgung ist, hat uns die vorherrschende Corona-Pandemie vor Augen geführt. Und so dürfen sich die heimischen Landwirte derzeit über große Wertschätzung seitens der Konsumenten freuen. Aber Probleme sind nicht vom Tisch: Der stetige Preiskampf zwingt immer mehr Milchbauern zum Aufgeben. "Im Bezirk Leibnitz gibt es 415...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Aktion 8

Milchpreise im Eimer
Milchbauern stehen stark unter Druck

Der starke Marktdruck zwingt die Betriebe zum Wachsen. Die Zahl der Milchbauern in der Südsteiermark ist sehr gering. „Obwohl die Milchbauern auch während der Corona-Pandemie verlässliche Partner waren und dafür viel Applaus erhielten, sind die Milchpreise für die Bauern aktuell niedriger als zu Jahresende 2020“, ist Landwirtschaftskammer-Präsident Franz Titschenbacher enttäuscht. Die Kosten für die Bauern, insbesondere die Futter-, Energie- und Baukosten steigen stark, die...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Die Schüler der LFS Althofen überreichten Käse und Milch als Kostproben.

Kärnten
Landwirtschafts-Schwerpunkt zum Weltbauern- und Weltmilchtag

Eine Delegation der LFS Althofen überreichte Käsekostproben aus eigener Produktion. 1,3 Mio. Euro für gezielte Fördermaßnahmen durch die Landwirtschaftskammer Kärnten wurden beschlossen, das Budget des Wildschadensfonds wird auf 300.000 Euro erhöht. KLAGENFURT. Passend zum Weltbauern- und Weltmilchtag am 1. Juni hat auch die Kärntner Landesregierung in ihrer Sitzung heute, Dienstag, einen Schwerpunkt rund um das Thema Landwirtschaft gesetzt. Auf Einladung von Agrarlandesrat Martin Gruber...

  • Kärnten
  • David Hofer
3. Platz für die KTS beim österreichweiten  „Käsekenner Wettbewerb „EASY CHEESY CREATIV 2021“
Video

Villach
3. Platz für KTS Warmbad Villach bei Käsekenner Wettbewerb

VILLACH. Der erste Online-Wettbewerb der diplomierten Käsekennerinnen und Käsekenner ist am 7. Mai 2021 mit einer Zoom-Siegerehrung zu Ende gegangen. Der 3. Platz geht an die KTS Warmbad Villach mit Nea Thalmann, Valentina Rainer, Sarah Stertin und Alexander Sattlegger – betreut durch Michael Eder, Andreas Fauland und Gabriele Sudy. Der Glaspokal und die Ehrengeschenke wurden im Anschluss vom Hausherrn der KTS, Direktor Gerfried Pirker feierlich überreicht. Käse Word RapDieser Online-Wettbewerb...

  • Kärnten
  • Villach
  • Martina Winkler
Bezirksobmann LAbg. Ferdinand Tiefnig, Bezirksbäuerin Christina Huber mit Passanten am Stadtplatz Braunau.

Weltmilchtag am 1. Juni
Bauern werben für heimische Milch

Anlässlich des Weltmilchtages am 1. Juni werben Bauern und Bauernbund für heimische Milch und Milchprodukte. BRAUNAU."Für unsere Höfe. Für unsere Heimat.", so werben der Bauernbund-Bezirksobmann Ferdinand Tiefnig und Bezirksbäuerin Christina Huber beim Wochenmarkt am Stadtplatz Braunau. Im persönlichen Gespräch mit Konsumenten sprachen sie sich für heimische Milch- und Milchprodukte aus. Anlass dazu bietet der Weltmilchtag am 1. Juni, der international einmal jährlich organisiert wird, um für...

  • Braunau
  • Daniela Haindl

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

1 8
  • 23. September 2021 um 09:00
  • Melk
  • Melk

Tournee in Österreich - Der französische Markt kommt in die Stadt - Die vierte Station ist NÖ Melk

Von 22.9. bis 25.9. Melk Hauptplatz Veranstalter Gemesi Denny mit seiner Frau und seinen Markt Kollegen reisen aus Franlkreich an . Der kleine Französiche Markt bietet würzigen Käse an, zarte Croissants, französischen Rotwein, grosse Baguettes, knusprige Crème Brûlée und Quiches mit allen nur erdenklichen Belägen machen die Wahl zur echten Qual. Archiv: © Robert Rieger Fotos: © Robert Rieger Photography © Circus & Entertainment Pics by Robert Rieger

  • Melk
  • Robert Rieger
Bramberger Dorfmarkt
  • 24. September 2021 um 09:00
  • Dorfpavillon
  • Bramberg

Bramberger Dorfmarkt

BRAMBERG. Der Bramberger Dorfmarkt findet jeden Freitag von 09:00 bis 13:00 Uhr im Dorfpavillon statt. Es werden Regionale Produkte, wie Käse, Butter, Würstl und Schnaps verkauft. Das gesamte Dorfmarkt Team freut sich auf euer kommen. Lust auf mehr Veranstaltungen? Hier geht es zu den Terminen aus dem Pinzgau

1 7
  • 29. September 2021 um 09:00
  • Wiener Neudorf
  • Wiener Neudorf

Tournee in Österreich - Der französische Markt kommt in die Stadt - Die fünfte Station ist NÖ Wiener Neudorf

Von 29.9. bis 2.10. Wiener Neudorf Veranstalter Gemesi Denny mit seiner Frau und seinen Markt Kollegen reisen aus Franlkreich an . Der kleine Französiche Markt bietet würzigen Käse an, zarte Croissants, französischen Rotwein, grosse Baguettes, knusprige Crème Brûlée und Quiches mit allen nur erdenklichen Belägen machen die Wahl zur echten Qual. Archiv: © Robert Rieger Fotos: © Robert Rieger Photography © Circus & Entertainment Pics by Robert Rieger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.