Almkäse

Beiträge zum Thema Almkäse

Die heimischen Senner aus dem Bezirk Landeck schnitten mit ihren Produkten bei der 26. Internationalen Almkäseolympiade in Galtür wieder hervorragend ab.
9

Regionalität
Almkäseolympiade Galtür: Elf Harfen für heimische Senner

GALTÜR (otko). Die Senner aus dem Bezirk Landeck haben bei der 26. Almkäseolympiade in Galtür wieder hervorragend abgeschnitten. Hohe Qualität der Käse Auch wurden bei der Internationalen Almkäseolympiade bereits zum 26. Mal goldene, silberne und bronzene Sennerharfen für die besten Almkäsesorten vergeben. Coronabedingt allerdings ohne Festivität, Verkauf und Zuschauer. Bewertet wurden von der 25-köpfigen Jury der Geschmack, Konsistenz, Aussehen, Regionalität der Zutaten und Lochung der...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Vor dem Drei-Käse-Hoch: Ortsobmann Martin Wagner (Landjugend Galtür), Frieda Eliskases-Lechner (HBLFA Tirol), Ortsleiterin Sophie Sonderegger (Landjugend Galtür) und Klaus Dillinger (HBLFA Tirol).
54

Regionalität
26. Almkäseolympiade in Galtür ohne Festakt

GALTÜR (otko). Ohne Publikum und Festivität wurde heuer die 26. Internationale Almkäseolympiade in Galtür durchgeführt. 206 Käse von 82 Almen wurden von der Jury bewertet. Käse-Prämierung ohne Öffentlichkeit Beim Kultfest der Regionalität im Galtürer Sport- und Kulturzentrum drängen sich jedes Jahr rund 3.000 Besucher. Bei der 26. Auflage der Internationalen Almkäseolympiade am vergangen Samstag bot sich coronabedingt hingegen ein anderes Bild. Vor der Tür tiefster Winter mit 30 Zentimeter...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Coronabedingte Absage: Die 26. Internationale Almkäseolympiade findet in Galtür ohne Festakt statt.
2

Landjugend Galtür
Almkäseolympiade ohne Festakt – Käse werden prämiert

GALTÜR (otko). Eine weitere Kultveranstaltung fällt heuer coronabedingt aus. Die 26. Internationale Almkäseolympiade findet ohne Festakt und Besucher statt. Die Almkäse werden unter Ausschluss der Öffentlichkeit prämiert. Coronabedingte Absage Die Internationale Almkäseolympiade in Galtür ist inzwischen ein Fixpunkt im herbstlichen Festkalender. Ein Almsommer ohne den alljährlichen Höhepunkt in der Paznauner Gemeinde ist inzwischen unvorstellbar. Neben dem Almpersonal strömen tausende...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Das Produkt Lareiner Almkäse wird wegen mikrobieller Verunreinigung zurückgerufen. (Symbolbild)

Chargennummern 07.06.2020 bis einschließlich 12.06.2020
Lareiner Almkäse wird zurückgerufen

TIROL, MATHON (OTS). Das Produkt Lareiner Almkäse 45 % F.i.T. mit den Chargennummern 07.06.2020 bis einschließlich 12.06.2020 wird wegen einer mikrobiellen Verunreinigung zurückgerufen. Mikrobielle VerunreinigungIm Lareiner Alkäse 45 % F.i.T. des Herstellers Agrargemeinschaft Alpe Larein, wurde eine mikrobielle Verunreinigung festgestellt. Das Produkt ist nicht zum Verzehr geeignet und kann von den Konsumenten zurückgegeben werden. Der Kaufpreis wird selbstverständlich auch ohne Kaufbeleg...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Coronabedingte Absage des Paznauner Markttages: Genussregions-Obmann Hermann Huber (li.) mit Stv. Markus Knoll.
3

Corona-Krise
12. Paznauner Markttag in Ischgl abgesagt

ISCHGL, PAZNAUN (otko). Trotz der Lockerungen bei Veranstaltungen hat sich die Genussregion Paznauner Almkäse im heurigen Jahr zur Absage des 12. Paznauner Markttages am 29. August entschieden. Paznauner Almkäse: Fest der Regionalität Liebhaber des Paznauner Almkäses haben sich den 29. August 2020 bereits rot im Kalender angestrichen. Traditionell findet dort der Markttag der Genussregion Paznauner Almkäse am Florianparkplatz in Ischgl statt. Die Besucher des Markttages durften sich in den...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Käser Markus Knoll von der Dorfsennerei See produziert beste Käsespezialitäten. Den Paznauner Almkäse gibt es bei SPAR.

Dorfsennerei See
Paznauner Almkäse gibt es tirolweit bei SPAR

SEE/TIROL. Tiroler Kleinsennereien sind seit vielen Jahren ein wichtiger Partner von SPAR, unter anderem die Dorfsennerei See von Markus Knoll im Paznauntal. Der Paznauner Almkäse der Dorfsennerei See ist tirolweit bei SPAR erhältich. Hinter den Kulissen der DorfsennereiFünf Bauern legten 1994 den Grundstein für die Dorfsennerei See. Mit dem Einstieg des heutigen Besitzers und Käsers Markus Knoll wurde kräftig investiert, die Milchlieferanten auf insgesamt zehn Bauern aufgestockt. Heute...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Jakob Prantl mit Frau von der Gampe Thaya, das Almteam von Falkauns, Familie Rudigier von der Alpe Gampertun und Bernhard Pircher mit den Urkunden von der Alpe Versing, Alpe Zanders und Faulbrunnalm (v.re.).
3

Terra Raetica
Oberländer Almen bei Südtiroler Alpkäseverkostung prämiert

LANDECK/IMST/BURGEIS. Südtiroler Alpkäseverkostung mit starker Terra Raetica Beteiligung: 
Zum zweiten Mal waren Almen aus dem Bezirken Landeck und Imst sehr erfolgreich. Grenzüberschreitende Zusammenarbeit Am 5. Oktober 2019 fand zum achten Mal die Südtiroler Alpkäseverkostung in der Fachschule Fürstenburg in Burgeis statt. Auch heuer wurden wieder im Sinne einer grenzüberschreitenden Zusammenarbeit Almen aus dem Terra Raetica Gebiet eingeladen, bei der Verkostung und Prämierung...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Offizieller Käseanschnitt bei der 25. Internationalen Almkäseolympiade in Galtür: BH Johannes Nöbl, LR Bernhard Tilg, Obmann Daniel Kathrein, Obfrau Maria Mattle (beide Landjugend Galtür) und Bgm. Anton Mattle.
125

Kultevent
Galtür feierte 25. Internationale Almkäseolympiade – mit VIDEO

GALTÜR (otko). Auch heuer war die Galtüer Sennerharfe wieder heiß begehrt. Die 3.500 Besucher zeigten sich vom Käse-Kultfest begeistert. 25 Jahre Käse-Kultevent Ein Almsommer ohne die Internationale Almkäseolympiade in Galtür als alljährlicher Höhepunkt ist inzwischen unvorstellbar. An die 3.500 Besucher drängten sich vergangenen Samstag bei der bereits 25. Auflage im Galtürer Sport- und Kulturzentrum. Durchgeführt wurde das Kultfest der Regionalität von der Landjugend Galtür unter der...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Fini, Gigi, Karl und ich (von links) auf der Hochfläche der Schneealm mit dem "Ortsschild" samt Blick zur Michlbauerhütte
2 4 16

Im steirisch-niederösterreichischen Bergland unterwegs
Traumhafte Wanderung auf die Schneealpe

Die Schneealpe im steirisch-niederösterreichischen Grenzgebiet steht jedes Jahr auf meinem Tourenplan. Gigi, Fini, Karl und ich wählen den bequemen Aufstieg über die Mautstraße bis zum Parkplatz Kohlebnerstand und sind im Nu auf der schönen Hochalm. Der Nebel ist hartnäckig, doch bald blinzelt die Sonne durch und ein herrlicher Tag kündigt sich an.  Zuerst steigen wir auf den Windberg, den höchsten Punkt mit 1.903 Metern. Die Aussicht von hier oben auf das Almdorf bzw. in die Bergwelt ist...

  • Scheibbs
  • Franz Sturmlechner
Galtür feiert am 28. September 2019 25 Jahre Almkäseolympiade.
4

Kultevent
Galtür feiert 25 Jahre Almkäseolympiade

GALTÜR. Wer macht den besten Almkäse? Um das herauszufinden, treten in Galtür am 28. September 2019 bei der 25. Internationalen Almkäseolympiade über 100 Senner aus der Alpenregion in den Wettstreit. Ihr Ziel: Die Fach- und Kinderjury von ihrem Käse überzeugen und den Tagessieg einfahren. Zuschauer können die prämierten Laibe verkosten und erwerben. 25. Internationalen Almkäseolympiade Senner leben normalerweise eher zurückgezogen. Sie versorgen im Bergsommer auf ihrer Alm eine Herde von...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Franz Pölzleitner, Toni Kaufmann, Gästeservice Tennengau, St. Martin TVB-Obmann Herbert Reschreiter, Bgm Hannes Schlager.
1 1 29

Tennengauer Almkäsefest
Hier gibt's den besten Käse

Auch weitere regionale Spezialitäten sowie Handwerksvorführungen gab es für die Besucher beim Almkäsefest. ST.MARTIN/LAMMERTAL. Ganz streng nach Bezirken betrachtet, gehört St. Martin ja eigentlich nicht mehr zum Tennengau. Genussvoll betrachtet aber schon! Denn die Lammertaler Gemeinde ist Partner der Genussregion Tennengauer Almkäse und so wurde in diesem Jahr das Tennengauer Almkäsefest auf der Buttermilchalm in St. Martin ausgetragen. Der Gästeservice Tennengau mit GF Franz Pölzleitner...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Sylvia Schober
Das Käsen hat seit Generationen Tradition in der GENUSS REGION ÖSTERREICH.
1 2

Gewinnspiel mit Übernachtung
10. Jubiläum beim AlmKäse-Fest in St. Martin

ST. MARTIN AM TENNEGEBIRGE (krat). Aufgepasst liebe Käseliebhaber! Das Käsen hat seit Generationen Tradition in der Genuss Region Österreich. Ganz besonders im Salzburger Tennengau schlägt das Herz der Einheimischen für schmackhaften Tennengauer AlmKäse. Die AlmKäsereien und KäseAlmen stellen ihre Molkereiprodukte vorwiegend aus biologischer Heumilch her. Das ist auch der Grund dafür, dass der Käse so würzig und so gut schmeckt. Ein Fest für alle KäsefreundeDas AlmKäse-Fest ist ein...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Kevin Rathore
Almtagung in Zams: LK-Bezirksstellenleiter Peter Frank und Ernährungsmedizinerin Angelika Kirchmaier referierten.
2

Almtagung
Ohne Weidetiere wachsen Almflächen zu

ZAMS (otko). Beim Almvieh gibt es seit dem Jahr 2000 einen Rückgang von 15 Prozent. Almprodukte gelten als gesund. Geht die Kuh, kommt der Wald Bei der heurigen Almtagung im Zammer Jägerhof stand kürzlich das Thema "Gesundes von der Alm" im Mittelpunkt. Gerade im Bezirk stehen die Almen vor großen Herausforderungen. "Die Almbestoßung, das heißt Auftriebszahlen der Tiere, ist nicht stark nach unten gegangen. An die 9.000 Rinder, davon 2.000 Michkühe, 800 Pferde, 6.000 Schafe und 610 Zeigen...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
60

19. Internationale Almkäseprämierung
Bester Almkäse prämiert

KIRCHBACH (luta). Der Käsanschnitt, das Käsefestival  und die Prämierung des besten Almkäses - das sind die Höhepunkte des Käsejahres. Dass der Gailtaler Almkäse von feinster Qualität ist, das ist weit über die Grenzen des Gailtales hinaus bekannt. Die Käseerzeugung und das Bewirtschaften der Almen ist nicht nur gelebte regionale Kultur, sondern mittlerweile auch ein wichtiger touristischer Bestandteil des sanften Tourismus. Es war nicht leicht den Besten unter den sehr guten guten Almkäsen zu...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Andreas Lutche
Voller Einsatz für die Qualitätsprodukte von unseren Almen. v.l. Eugen Ehrenberger und Anni Niederstätter (Alpe Versing), Petra Reinalter (Alpe Dias), Aurelia und Anna Lena Monz (Alpe Verwall) beim Markttag in Zams.

Qualitätsprodukte im Einkaufszentrum Grissemann
Almkäsemarkttage – ein voller Erfolg

ZAMS. Am ersten Oktoberwochenende war es wieder so weit. Nach dem Auftakt vom letzten Jahr gab es auch heuer wieder den köstlichen Almkäse direkt im Einkaufszentrum Grissemann in Zams. Die beteiligten Almen - Alpe Dias, Alpe Versing, Alpe Verwall - waren damit wieder ein Aushängeschild für alle Sennalmen im Bezirk Landeck. Auf den siebenundzwanzig Sennalmen im Bezirk Landeck werden cirka 1 Mio Kilogramm Milch ermolken und direkt auf der Alm zu Almkäse und Almbutter verarbeitet. Diese...

  • Tirol
  • Landeck
  • Daniel Schwarz
Prämierte Almen: Bernhard Pircher (Alpe Versing, Kappl und mit der Urkunde von der Faulbrunnalm, Galtür), Jakob Prantl (Gampe Thaya, Sölden) sowie Loris und Michael Rudigier (Alpe Gamperthun, See).
4

Heuer nahmen erstmals Almen aus Landeck/Imst daran teil
Terra Raetica: Erfolgreiche Almen bei Alpkäseverkostung im Vinschgau

BEZIRK/VINSCHGAU. Am 6. Oktober 2018 fand zum 7. Mal die Südtiroler Alpkäseverkostung in der Fachschule Fürstenburg in Burgeis statt. Erstmal wurden im Sinne einer grenzüberschreitenden Zusammenarbeit Almen aus dem Terra Raetica Gebiet eingeladen, bei der Verkostung und Prämierung teilzunehmen. Ähnliche Almstrukturen in den Bezirken Landeck und Imst, dem Vinschgau und dem Unterengadin bringen die Verbundenheit in der Terra Raetica zum Ausdruck. Acht Almen aus dem Bezirk Landeck und eine Alm...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Zahlungsunfähig. Masseverwalter Christian Köchl kämpft für GailtalBauer in Kirchbach um Sanierungsplan

GailtalBauer: So geht`s weiter
GailtalBauer wird saniert

Masseverwalter Christian Köchl, Anwalt aus Villach, lässt verschuldeten Kirchbauer Erlebnisbauernhof weiter fortführen. KIRCHBACH (lexe). Die Insolvenz des Kirchbacher Schau- und Erlebnisbauernhofes "GailtalBauer" hat in der Region Wellen geschlagen. Die WOCHE berichtete! Während dabei die einen Geschäftsführer Christoph Wassertheurer ob der Pleite bedauern, sparen die anderen nicht mit harscher Kritik (siehe Leserbrief unten). "Leute, die bisher Geld in die Hand genommen haben, werden...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Conny Lexe
Über 100 Senner aus der Alpenregion kämpfen mit ihrem Käse um Podiumsplätze.
5

Wer holt Gold bei der Almkäseolympiade 2018?

Gold, Silber oder Bronze: Darum dreht sich am 29. September alles bei der 24. Internationalen Almkäseolympiade in Galtür. Über 100 Senner aus der Alpenregion kämpfen mit ihrem Käse um Podiumsplätze. Qualität, Geschmack und regionale Zutaten entscheiden, welcher Käse ganz oben auf dem Treppchen steht. GALTÜR. Olympische Spiele – das sind sportliche Höchstleistungen, pure Emotionen und die Freude am gemeinsamen Sport. Diese Ideale werden auch bei der Internationalen Almkäseolympiade in Galtür...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Marie hilft ihren Eltern, die ausgezeichneten Produkte der Handkäserei Wimmer zu präsentieren.
10

Auf der Burg gab es den Almkäse

Schlendern und schlemmen war am Wochenende beim Almkäsefest auf Burg Golling angesagt. GOLLING. Die Burg in Golling war in diesem Jahr das perfekte Ambiente für das Tennengauer AlmKäse-Fest. Die Mitglieder der GenussRegion Tennengauer Almkäse & Berglamm stellten ihre feinen Schmankerl aus. Der Tourismusverband Golling mit Obmann Josef Hettegger und Geschäftsführerin Gudrun Heger luden in Kooperation mit dem Gästeservice Tennengau zum Almkäsefest ein. Marie Wimmer, Handkäserei Wimmer, hat ihre...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Sylvia Schober
Das Gailtal und seine Geschichte aktiv erleben

Natur Aktiv Tour im Gailtal

NASSFELD. Am Donnerstag 14. September um 10 Uhr können Sie an einer Geo Trailführung mit Guide Georg Jost, entlang der österreichisch-italienischen Grenze teilnehmen. Die Natur hat im Gailtal ein Bilderbuch der Erdgeschichte geschrieben, die hier fast 500 Millionen Jahre zurückreicht. Die Zeugnisse der Vergangenheit sind zu Stein geworden - und Sie finden diese entlang der geführten Tour. Als kulinarischer Höhenpunkt gibt es eine Verkostung des Gailtaler Almkäses! Treffpunkt: 10.00 Uhr...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Martina Winkler

Gailtaler Almkäseanschnitt 2017

WAIDEGGER ALM. Der offizielle Gailtaler Almkäseanschnitt findet dieses Jahr auf der Waidegger Alm statt. Veranstaltet durch die Genuss Region Gailtaler Almkäse g.U. Beginn der Veranstaltung ist am Sonntag, dem 30. Juli um 10 Uhr mit einem Wortgottesdienst. Anschließend offizieller Almkäseanschnitt und gemütliches Beisammensein. Musikalisch umrahmt wird das Fest von der "Waidegger Kirchtagsmusik". Wann: 30.07.2017 10:00:00 ...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Magdalena Pirker
Der Kammervorstand der Bezirkslandwirtschaftskammer Landeck traf sich auf der Alpe Gogles zur Sommersitzung.

Almkäse: Nische für die Vermarktung

Die Bezirkslandwirtschaftskammer Landeck lud zur Sommersitzung auf die Alpe Gogles in Fließ. FLIEß. Der Vorstand der Bezirkslandwirtschaftskammer Landeck traf sich gemeinsam mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vergangenen Donnerstag zur Sommersitzung. Auf der Agenda standen aktuelle Themen rund um die Land- und Almwirtschaft. Im Vordergrund stand die Diskussion mit dem Almpersonal vor Ort, das im „Obersten Stockwerk“ des Bezirkes eine herausragende Arbeit verrichtet. „Die Leistungen...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Keinen Ruhetag gibt es für Albert Grössbauer mit Sonja und Sohn Markus während des Sommers auf der Tröpolacher Alm
1 20

Käse von der Tröpolacher Alm

Albert Grössbauer ist Pächter der Tröpolacher Alm und einer von dreizehn Produzenten des Gailtaler Almkäse g.U. TRÖPOLACHER ALM (jost) Der gebürtige Kötschacher Albert Grössbauer hat vor 15 Jahren den erlernten Beruf als Masseur in Salzburg gegen das Almleben getauscht und bisher keinen Tag bereut. Nach drei Almsommern auf der Achorner Alm ist die Tröpolacher Alm seine zweite Heimat geworden. Ein Leben im Einklang mit der Natur Dort wo sich Wanderer wohlfühlen und dem Alltag entfliehen,...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Hans Jost
3

Gewinnspiel: 1 von 10 Genusskisten der Genussregion Paznaun – Auf Schmankerljagd in der Genussregion

Die Genussregion Paznaun macht am 27. August wieder einmal ihrem Namen alle Ehre und lädt zum 8. Markttag in Ischgl. Mit drei Talsennereien, 10 Talalmen und den Genussregionpartnern sind knapp 20 Marktstände vertreten, die ihre traditionellen Produkte, Speisen und Gerichte anbieten. Ab 11 Uhr verwandelt sich der Florianparkplatz in eine kulinarische Festwiese für die ganze Familie. ***GEWINNSPIEL*** Gewinnen Sie mit den BEZIRKSBLÄTTERN eine von 10 Genusskisten der Genussregion...

  • Tirol
  • Landeck
  • Bezirksblätter Tirol

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.