Sportler des Jahres gewählt

14Bilder

Zum 38. Mal kührte das Land Niederösterreich die Sportler des Jahres. Dieses Mal war das Who is Who der sportlichen Prominenz in Poysdorf im Kolpinghaus zu Gast. Landeshauptmann Erwin Pröll und Sportlandesrätin Petra Bohuslav nahmen die Ehrungen vor.
Die Beach-Volleyball-Europameisterinnen Stefanie und Doris Schwaiger setzten sich vor Leichtathletin Andrea Mayr und Ski-Rennläuferin Kathrin Zettel als Sporterlinnen des Jahres durch. Snowboard-Weltmeister Benjamin Karl wurde vor dem Sportkletterer Kilian Fischhuber und dem Beachvolleyball-Duo Clemens Doppler/Alexander Horst auf Platz eins gereiht. Karl durfte sich bei der Verleihung als Geburtstagkind über eine Torte in Form einer Piste freuen.
In der Kategorie Nachwuchssportler: Dritte wird Kletterin Jessic Pilz, Zweite die Kanu-Expertin Viktoria Wolffhardt und Tennis-Nachwuchtalent Dominic Thiem gewinnt.
Dritter bei den Versehrtensportlern wird Schmimmer Andreas Onea, Zweiter Tischtennis-Profi Andreas Vevera und die Skiläuferin Claudia Lösch wird zu Siegerin gekührt.
Im Bereich Mannschaftssportler holten sich die Handball-Europacup-Siegerinnen der Hypo NÖ vor den Fußballern des SC Wiener Neustadt und dem SVS Post den Sieg.
In der Sonderkategorie "Sportevent des Jahres" ging die begehrte Trophäe an den Ski-Weltcup Semmering.

Du möchtest kostenlos einen Fortsetzungsroman lesen und wöchentlich solche oder ähnliche Infos aus deinem Bezirk bekommen?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Martin Locher hat Anfang Februar ein neues Album veröffentlicht.
Aktion Video 4

Gewinnspiel
Die Bezirksblätter verlosen 10 handsignierte CDs von Martin Lochers neuem Album "Hamweh"!

Der Tiroler Sänger Martin Locher hat Anfang Februar sein neues Album auf den Markt gebracht. Bald tourt er auch wieder durch Niederösterreich. Und damit die Niederösterreicher einen kleinen Vorgeschmack kriegen, verlosen die Bezirksblätter 10 handsignierte CDs des neuen Albums "Hamweh".  NÖ. Quarantäne machte das Unmögliche möglich. Geschrieben, komponiert und aufgenommen im Schlafzimmer erschien am 5. Februar 2021 das neue Album. Auf dem dritten Album ertönen 12 Musiktitel des österreichischen...

Aktuell

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen