05.11.2017, 09:40 Uhr

Nicht, was wir erleben, sondern wie wir empfinden, was wir erleben, macht unser Schicksal aus....Marie von Ebner-Eschenbach

14 Kommentareausblenden
35.897
Karl Pabi aus Bruck an der Mur | 05.11.2017 | 11:10   Melden
71.052
Poldi Lembcke aus Ottakring | 05.11.2017 | 11:10   Melden
16.128
Uschi R. aus Döbling | 05.11.2017 | 11:49   Melden
35.902
Günter Klaus aus Spittal | 05.11.2017 | 12:07   Melden
33.603
Kurt Dvoran aus Schwechat | 05.11.2017 | 12:48   Melden
20.925
Josef Draxler aus Melk | 05.11.2017 | 13:15   Melden
209.840
Alois Fischer aus Liesing | 05.11.2017 | 15:33   Melden
29.022
Gerhard Woger aus Deutschlandsberg | 05.11.2017 | 16:20   Melden
107.288
Robert Trakl aus Liesing | 05.11.2017 | 17:33   Melden
64.883
Julia Mang aus Horn | 05.11.2017 | 20:15   Melden
4.957
eva kravanja aus Bruck an der Mur | 05.11.2017 | 21:30   Melden
50.156
Doris Schweiger aus Amstetten | 06.11.2017 | 09:04   Melden
17.797
renate krska aus Neubau | 11.11.2017 | 17:03   Melden
50.156
Doris Schweiger aus Amstetten | 14.11.2017 | 14:45   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.