Reiterin verletzt
Bockendes Pferd warf 25-Jährige ab

FELDKIRCHEN. Mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden musste eine 25-Jährige heute, am 17. November, nach einem Sturz vom Pferd.

Die 25-Jährige ritt gemeinsam mit einer 26-jährigen Freundin in Feldkirchen bei Mattighofen auf einem Schotterweg Richtung Wald. Plötzlich bockte das Pferd und warf die 25-Jährige ab. "Ihre Freundin kam sofort zu Hilfe, brachte sie in die stabile Seitenlage und verständigte die Einsatzkräfte", berichtet die Polizei.

Die Reiterin wurde unbestimmten Grades verletzt und mit dem Notarzthubschrauber "Christophorus 6" in das Landeskrankenhaus Salzburg geflogen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen