"Kein Hirtenspiel gleicht dem anderen"

MARIA SCHMOLLN. Die Volksschüler aus Maria Schmolln gestalteten traditionell ihr Hirtenspiel bei der Weihnachtsfeier in Maria Rast. Seit mittlerweile 30 Jahren singen und spielen die jungen Schauspieler vor den Bewohnern und stimmen sie auf das Weihnachtsfest ein. So manches Auge verlor dabei vor Rührung Tränen. Die Lehrkräfte proben mit ihren Schüler jedes Jahr eine neue Inszenierung ein. Bisher wurde kein einziges Hirtenspiel wiederholt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen