Rückblick des Bike Team Borbet

3Bilder
  • Foto: Bike-Team-Borbet
  • hochgeladen von Lisa Penz

BEZIRK. Zur Jahresvollversammlung am 3. März beim Wirt in Sonnleiten konnte Obmann Herbert Aigner bei seinem Rückblick über eine außergewöhnlich erfolgreiche Saison 2016 berichten. Zusätzlich stand die alle zwei Jahre durchzuführende Neuwahl des Vorstandes an, bei der alle Funktionäre einstimmig wiedergewählt wurden.

Bei seinem Bericht konnte Obmann Herbert Aigner über Renneinsätze in Italien, Deutschland und Österreich berichten. Dabei erreichten 18 Biker insgesamt 13 Podestplätze sowie 27 Top Ten Platzierungen. Zu den Höhepunkten zählte dabei sicherlich der Top Six MTB Gesamtsieg und Vizeweltmeistertitel bei den World Games in Saalbach-Hinterglemm durch Birgit Mahanj, die Podestplätze durch Helmut Ortner, Robert Hollrieder und Günther Schinwald beim X-Bike Heimrennen in Maria Schmolln sowie der Landkreismeistertitel von Helmut Ortner in Mehring. Sie alle trugen mit ihren Stockerlplätzen maßgeblich dazu bei, dass das Bike-Team-Borbet seine Vormachtstellung im Innviertler Mountainbikesport behaupten konnte.
Auch im Vereinsleben hat sich im vergangenen Jahr viel getan. Zahlreiche Ausfahrten mit dem Mountainbike und Rennrad, sowie zahllose Schitouren und Bergwanderungen spiegeln das aktive Vereinsleben wider. Dass der Verein mit diesem gesunden Mix aus Renn- und Hobbyteam auf dem richtigen Weg ist, zeigt auch die stetig ansteigende Mitgliederzahl.

Programm wird erweitert

Für das kommende Vereinsjahr hat man sich viel vorgenommen. Das übliche Programm für den Hobbybereich wird um einige Bike Touren erweitert und das Rennteam bereitet sich im April mit einem Trainingslager auf Mallorca auf die kommenden Renneinsätze vor. Der Saisonhöhepunkt wird der über vier Etappen gehende 2er-Teambewerb bei der Alpentour Adventure (8.-11.Juni) in Schladming sein.

Weitere Infos über Training, Rennen und Aktivitäten rund um den Verein können hier nachgelesen werden.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen