Winterstimmung heizt Kauflust an

Gabi Brühwasser
2Bilder

BEZIRK. Die regionalen Händler sind mit dem Umsatzverlauf am verlängerten, zweiten Weihnachts-Einkaufswochenende durchaus zufrieden.

Friedrich Werdecker von der Elektroland GmbH in Mattighofen, resümiert: „Das Geschäft läuft bei uns sehr gut. Gekauft wird quer durch die Palette, TV- ebenso wie Haushaltsgeräte, wobei ein Trend zu qualitativ höherwertigen, teils auch teueren Artikeln festzustellen ist. Umsatzmäßig liegen wir rund zehn Prozent über dem Vorjahr. Sehr gut gelaufen ist – entgegen den Trends der letzten Jahre – der verkaufsoffene Marienfeiertag.“

Auch Gabriele Brühwasser, von Wohnkultur Brühwasser in Braunau, ist zufrieden: „Wir verzeichnen eine erfreuliche Kundenfrequenz und entsprechende Einkäufe. Beliebt sind gesunde Produkte wie Zirbenholz-Artikel, Küchenzubehör, verständlicherweise Christbaum-Dekoration, aber auch hochwertige Decken.“

Gabi Brühwasser
Friedrich Werdecker

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen