01.12.2016, 16:33 Uhr

Techno-Z spendet 400 Euro für Christkind-Aktion

Günther Hertel (SkillTime Agency), Barbara Ebner (BezirksRundschau) und Herbert Ibinger (Techno-Z) bei der Spendenübergabe. (Foto: Penz)
BRAUNAU (ebba). Im Rahmen des traditionellen Christbaumschmückens im Techno-Z Braunau am 1. Dezember übergab Techno-Z-Geschäftsführer Herbert Ibinger gemeinsam mit Günther Hertel von der Agentur SkillTime einen Spendenscheck in Höhe von 400 Euro an BezirksRundschau-Redaktionsleiterin Barbara Ebner.

Die Mieter und Netzwerkpartner des Techno-Z verzichten auf Weihnachtsgeschenke für Kunden. Dadurch kommt das Geld im heurigen Jahr der Christkind-Aktion der BezirksRundschau und damit Andreas Kritzinger aus Moosbach zu Gute. Der 51-Jährige sitzt seit einem Unfall im November 2015 im Rollstuhl. Die BezirksRundschau sammelt Spenden, um ein behindertengerechtes Fahrzeug zu finanzieren.

Christkind-Aktion: Helfen Sie uns helfen!
Mithilfe der Leser möchte der BezirksRundschau-Christkind-Verein im Bezirk Braunau ein behindertengerechtes Transportfahrzeug für Andreas Kritzinger finanzieren. Überweisen Sie Ihre Geldspende mit dem Kennwort BRAUNAU bitte auf folgendes Konto:

Raiffeisenlandesbank OÖ
IBAN: AT78 3400 0000 0277 7720
SWIFT: RZOOAT2L

Erlagscheine für die Christkind-Aktion liegen in allen Raiffeisenbanken in Oberösterreich auf. Ab einer Spende von 350 Euro wird ein Foto der Scheckübergabe veröffentlicht. Wir bedanken uns recht herzlich bei allen Spendern!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.