20.10.2016, 13:42 Uhr

Neuer EUROSPAR in Eggelsberg

Zur Eröffnung des neuen EUROSPAR Eggelsberg überreichten Jakob Leitner, Geschäftsführer der SPAR-Zentrale Marchtrenk, Marktleiterin Andrea Bauböck und die stellvertretende Marktleiterin Augustine Aberer einen Spendenscheck im Wert von 1.500 Euro zu Gunsten des Sozialfonds Eggelsberg an Bürgermeister Christian Kager (v. l.). (Foto: SPAR)
EGGELSBERG. Diese Woche wurde in Eggelsberg ein moderner EUROSPAR-Markt eröffnet. „Schon seit 2005 ist SPAR in der Gemeinde Eggelsberg mit einem Supermarkt vertreten. Die enorme Kundennachfrage führte nun zum Ausbau zu einem EUROSPAR-Markt – denn der bestehende Markt hatte schlichtweg nicht mehr ausreichend Platz“, erklärt Jakob Leitner, Geschäftsführer der SPAR-Zentrale Marchtrenk.

Nach viereinhalb Monaten Bauzeit war das neue Gebäude bezugsfertig und wurde für die Kunden geöffnet. Der Standort besticht nun auf mehr als 1.200 Quadratmetern Verkaufsfläche mit guter Beratung durch das kompetente Team und einer attraktiven Einkaufsatmosphäre. Kunden können sich über eine große Auswahl von der schnellen Jause bis zum vielfältigen Sortiment für den täglichen Einkauf freuen. Bei EUROSPAR in Eggelsberg sind 60 Personen beschäftigt, davon sind drei Lehrlinge.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.