Schach aktuell: Obersteir. Liga 7. Runde

Einen glatten Fehlstart legten die Mannschaften aus dem Murtal hin. Die Fohnsdorfer verloren erwartungsgemäß gegen die Mürztaler Spielgemeinschaft aus Ratten und Krieglach. Für die Zeltweger gab es gegen Rottenmann eine überraschend klare Abfuhr. Leoben konnte mit dem sechsten Sieg mit den spielfreien Liezenern gleichziehen, liegt nun Kopf-an-Kopf an der Spitze.
Ergebnisse 7. Runde: Vorwärts Fohnsdorf - Maschinenhof/Horn 3:5; Irdning - Pernegg 3:5; Leoben - Norske Skog/Atus Bruck 6:2; Kapfenberg - Trofaiach/Niklasdorf 3½:4½; Rottenmann - Schwarz/Weiß 5½:2½.
Tabellenstand: 1. Liezen/Admont, 6 Spiele/12 Punkte; 2. Leoben, 6 Sp./12 Pkt; 3. Vorwärts Fohnsdorf, 7 Sp./ 9 Pkt; 4. Irdning, 7 Sp./8 Pkt;
5. Maschinenhof/Horn, 6 Sp./8 Pkt; 6. Pernegg, 6 Sp./8 Pkt; 7. Trofaiach/Niklasdorf, 7 Sp./6 Pkt; 8. Rottenmann, 6 Sp./3 Pkt; 9. Schwarz/Weiß, 7 Sp./2 Pkt; 10. Kapfenberg, 6 Sp./
2 Pkt; 11. Norske Skog Bruck, 6 Sp./0 Pkt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen