Mit Drogen in der Tasche zur Polizei

BERGHEIM (jrh). Mit 17 Gramm Cannabiskraut in der Tasche fragte ein 20-jähriger Mann aus Gambia in der Polizeiinspektion Bergheim nach dem Weg. Im Gespräch mit den Beamten zeigte sich der Mann äußerst nervös. Schließlich bemerkten die Polizisten das Cannabiskraut. Bei seiner Einvernahme gestand der Mann, dass er bereits seit seinem 14. Lebensjahr regelmäßig Cannabis konsumiert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen