Anthering
Neu erweiterter Kindergarten eingeweiht

11Bilder

Kinder und Eltern freuen sich über das erweiterte tolle Kinderangebot in Anthering.

ANTHERING. "Magst du mi, mag i di", sangen die Kinder bei der Eröffnung des neu erweiterten Kindergartens. "Im Jahr 1977 wurde bei uns der Kindergarten mit der ersten Kindergartengruppe eröffnet. Im Zuge der steigenden Anforderungen wurde der Kindergarten um die Jahrtausendwende aufgestockt. Ich bin der felsenfesten Überzeugung, dass die dritte Erweiterung eine sehr gute Investition ist, weil Kinder unsere Zukunft sind", freute sich Bürgermeister Johann Mühlbacher.

Prominente Gäste bei der Einweihung

"Es war eine lange Bauphase, die uns alle gefordert hat. Wir hatten nicht viele Ausweichmöglichkeiten, aber trotzdem alles gut über die Bühne gebracht", so der Bürgermeister. Eingeweiht wurden die neuen Räumlichkeiten von Pfarrer Erwin Klaushofer im Beisein von Landesrätin Andrea Klambauer ("Kinder brauchen viel Platz"), Landtagsabgeordneter Daniela Gutschi und Alt-Bürgermeister Alois Ehrenreich.

Freude bei Groß und Klein

"Wir freuen uns, in einer familienfreundlichen Gemeinde und bei unserem kinderliebenden Bürgermeister arbeiten zu dürfen", so Kindergartenleiterin Barbara Speil-Kipman. "Unser neuer Kindergarten, der ist richtig toll, in unserem neuen Kindergarten macht das Spielen Spaß", so der Text des für die Eröffnung komponierten Liedes.

Auch der Krabbelgruppen-Raum wurde kreativ gestaltet. Mehr dazu HIER.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen