Pkw kracht gegen Lkw – Einsatz beendet

Der Lenker konnte von der Feuerwehr aus seinem schwer beschädigten Auto befreien. 18 Feuerwehrleute aus Hof und Thalgau waren 64 Minuten lang im Einsatz.
  • Der Lenker konnte von der Feuerwehr aus seinem schwer beschädigten Auto befreien. 18 Feuerwehrleute aus Hof und Thalgau waren 64 Minuten lang im Einsatz.
  • Foto: Freiwillige Feuerwehr Hof bei Salzburg
  • hochgeladen von Jorrit Rheinfrank

HOF (jrh). Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich auf der Enzersberg Landesstraße in Hof. Bei Kilometer 4,2 ist ein Auto gegen einen Lkw gekracht. Im Pkw war eine Person eingeklemmt. Die Feuerwehrleute aus Hof und Thalgau konnten die schwer verletzte Person schließlich aus dem schwer beschädigten Fahrzeug befreien. Der Einsatz dauerte über eine Stunde.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen