Besuch aus Estland im Salzburger Seenland

Die Estnische Delegation mit den Gastgebern aus dem Seenland vor dem Haus Gaberhell in Seeham

Landrätin Ulla Preeden, die Tourismusdirektorin von Süd-Estland Ulla Maja Timmo und drei Bürgermeister aus der Region Polva besuchten mit einer Delegation aus Verwaltungsmitarbeitern, Touristikern und Regionalentwicklern das Salzburger Seenland.

Hauptinteresse bestand an der Organisation des Regionalverbandes Salzburger Seenland und der Seenland Tourismus GmbH. Nach einem Rundgang durch das Biodorf Seeham und einem Besuch im kürzlich renovierten Gemeindeamt mit Bürgermeister Peter Altendorfer wurde in Köstendorf von Bürgermeister Wolfgang Wagner das SmartGrid Projekt vorgestellt und die energiesparenden Gebäude der Firma Selmer besichtigt. Die Delegation konnte zahlreiche Ideen für die ländliche Entwicklung in Estland mitnehmen. Besonders beeindruckt waren die Teilnehmer von den Anstrengungen der Region im Bereich Klimaschutz und Energie im Rahmen der Energieregion.

Wo: Regionalverband Salzburger Seenland, Seeweg 1, 5163 Seeham auf Karte anzeigen
Autor:

Regionalverband Salzburger Seenland aus Flachgau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.