Architektur
Erfolg für Schneider & Lengauer aus Neumarkt

So wird das neue Einsatzzentrum in Ulrichsberg (Bezirk Rohrbach) ausschauen.
  • So wird das neue Einsatzzentrum in Ulrichsberg (Bezirk Rohrbach) ausschauen.
  • Foto: Schneider & Lengauer
  • hochgeladen von Roland Wolf

NEUMARKT, ULRICHSBERG. Erst im März hat das Architekturbüro Schneider & Lengauer über den ersten Preis beim Architekturwettbewerb "Wohnanlage Kals am Großglockner – Schneiderfeld" jubeln dürfen. Nur wenige Wochen später die nächste Erfolgsmeldung: Schneider & Lengauer setzten sich auch beim Architekturwettbewerb "Feuerwehr und Bergrettung Ulrichsberg" durch. Das neue Einsatzzentrum in der 2.850-Einwohner-Gemeinde im Bezirk Rohrbach entsteht also ebenfalls nach Neumarkter Plänen. "Das Gebäude wird auf Niedrigstenergie-Basis ausgeführt und soll zum überwiegenden Teil in Holzleichtbauweise errichtet werden", sagt Architekt Erich Lengauer.

Mitarbeiter dringend gesucht

Getrübt wird die große Freude über die Erfolge bei diversen Wettbewerben durch die personelle Situation. "Wir können momentan leider keine Mitarbeiter finden", sagt Lengauer. Und es gibt viel zu tun! Der Bogen der von Schneider & Lengauer seit der Bürogründung 1997 umgesetzten Projekte umspannt Wohn- und Gewerbebauten, öffentliche Bauaufgaben sowie Messe- und Ausstellungsarchitekturen. Besonders viele Beispiele ihres Wirkens finden sich in Oberösterreich, Kärnten und Osttirol, der Herkunftsregion Peter Schneiders. Zahlreiche Preise und Auszeichnungen würdigen das Wirken des Neumarkter Büros – unter anderem der OÖ Landeskulturpreis 2006 sowie der German-Design-Award 2017 und der Best-Architects-Award 2017 für das Kulturhaus in Kals am Großglockner (Bezirk Lienz).

Schneider & Lengauer Architekten


Anzeige
Jetzt Wohntraum erfüllen mit dem Wohnkreditrechner der Sparkasse Mühlviertel-West.
4

Gemeinsam zum neuen Zuhause
Tipps zum Thema Wohnen & Finanzieren

Ein Eigenheim ist eine Lebensentscheidung. Um finanziell den Überblick zu behalten und sich nicht im Dschungel der Möglichkeiten zu verlieren, sollten Sie einen kompetenten Partner an Ihrer Seite haben: Die Sparkasse Mühlviertel-West hat seit mehr als 150 Jahren Erfahrung im Bereich Wohnbaufinanzierung und kann Sie bei all Ihren Fragen und Entscheidungen zum Thema „Wohnen und Finanzieren“ begleiten. Der Trend geht eindeutig zum Eigenheim. Doch bis aus Ideen konkrete Pläne werden und aus Träumen...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen