Corona-Virus
Grenzübergang Wullowitz ab Mitternacht dicht

Die Ein- und Ausreise nach Tschechien ist ab morgen, 0 Uhr, verboten.
2Bilder
  • Die Ein- und Ausreise nach Tschechien ist ab morgen, 0 Uhr, verboten.
  • Foto: fotokerschi
  • hochgeladen von Elisabeth Klein

WULLOWITZ. Nach Angaben von Bernhard Klein, Leiter der Abteilung Sicherheit der BH Freistadt, ist ab morgen, 0 Uhr, der Grenzübergang Wullowitz völlig abgesperrt. Tschechische Staatsangehörige, die in Österreich in einem Umkreis von 50 km arbeiten, dürfen mit einer Bestätigung des Arbeitgebers sowie einer Gesundheitsbestätigung weiterhin über die Grenze.

Die FPÖ steht der Grenzschließung positiv gegenüber. „Wir können dankbar sein, dass hier alles unternommen wird, um eine weitere Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen“, sagt der Landtagsabgeordnete Peter Handlos und führt weiter aus: „Es ist dienlich, derartige Massnahmen zu unterstützen.“ In Tschechien gibt es aktuelle etwa 100 bekannte Fälle. "Ich kann immer wieder nur an die Vernunft und Einsicht jedes Einzelnen appellieren, die vorgegebenen Sicherheitsmassnahmen einzuhalten und sich an Erlässe zu halten, damit sich in Österreich die Situation wieder normalisiert und wir mit unseren Familien in einen geregelten Tagesablauf zurückkehren können “ führt Handlos weiter aus.

Die Ein- und Ausreise nach Tschechien ist ab morgen, 0 Uhr, verboten.
Autor:

Elisabeth Klein aus Freistadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen