21.12.2017, 11:24 Uhr

Restaurants und Lokale in Freistadt: Unsere Geheimtipps

Ob Hausmannskost mit regionalen Produkten oder gehoben mit Raffinesse: Im Bezirk kann man köstlich speisen. (Foto: panthermedia_net/Kzenon)

Ob Hausmannskost oder Burger – der Bezirk Freistadt hat gastronomisch einiges zu bieten.

BEZIRK FREISTADT. Die Restaurant-Szene im Bezirk hat sich in den vergangenen Jahren sehr positiv entwickelt. Pilgerten noch bis vor ein paar Jahren viele Gourmet-Fans oder Hungrige, die gute Hausmannskost genießen wollten, in den Großraum Linz, hat vor einiger Zeit eine Trendwende eingesetzt. Immer öfter "reservieren" Linzer im Mühlviertel. Vor allem die gute österreichische Küche ist wieder gefragt. Ohne viel "Schnick-Schnack" und mit frischen, regionalen Zutaten – so lieben es die Gäste.

Immer öfter fleischlos
Der Gastwirt Dominik Haider vom Freistil in Freistadt ortet außerdem einen interessanten Trend: "Die Nachfrage nach fleischlosen Gerichten wird immer größer und ist auch bei Fleischessern eine willkommene Abwechslung!“


Freistil

Wo: Industriestraße 1 (Modehaus Kolm), 4240 Freistadt
Öffnungszeiten: Mo/Di 8.30 Uhr - 18 Uhr; Mi/Do 8.30 Uhr - 23 Uhr; Fr/Sa 8.30 Uhr - 1 Uhr
Darum ist es unser Geheimtipp: Egal ob Frühstück, Mittag- oder Abendessen, im Freistil kann man zu allen Tageszeiten gut speisen.

Gasthaus am Stadtplatz

Wo: Stadtplatz 3, 4320 Pregarten
Öffnungszeiten: Mo/Di Ruhetag; Mi/Do/So 10 Uhr - 14 Uhr, 17 - 22 Uhr; Fr/Sa 10 - 14 Uhr, 17 - 24 Uhr
Darum ist es unser Geheimtipp: Hier findet man noch traditionelle Wirtshauskultur, kombiniert mit kreativen Impulsen.

Färberwirt

Wo: Kurhausstraße 10, 4283 Bad Zell
Öffnungszeiten: 9 - 24 Uhr; Mo/Do Ruhetag
Darum ist es unser Geheimtipp: Beim Färberwirt kann man sich wohlfühlen, gut essen und trinken, Feste feiern und plaudern.

Schlossrestaurant Hagenberg

Wo: Kirchenplatz 5, 4232 Hagenberg im Mühlkreis
Öffnungszeiten: Di - Fr ab 10 Uhr, Sa ab 17 Uhr, So/Feiertage: 10 - 17 Uhr; Montag Ruhetag
Darum ist es unser Geheimtipp: Gelungene Synergien zwischen traditionellen Mühlviertler Schmankerl und neuer, kreativer Küche.

Mostschänke Grüner

Wo: Mahrersdorf 6, 4232 Hagenberg im Mühlkreis
Öffnungszeiten: Fr ab 17 Uhr, Sa - So ab 14 Uhr. Geschlossen am letzten Wochenende im Monat
Darum ist es unser Geheimtipp: Die Mostschänke Grüner punktet mit urig modernem Ambiente und kulinarischen Highlights, welche teilweise aus eigener Erzeugung kommen.

Gwölb

Wo: Schallersdorf 4, 4212 Neumarkt
Öffnungszeiten: Do 16 Uhr - 1 Uhr, weitere Öffnungszeiten nur nach Vorbestellung (07941/8428)
Darum ist es unser Geheimtipp: Dieser Familienbetrieb legt besonderen Wert auf regionale Wertschöpfung und Produkten aus dem Umfeld.

Lust auf noch mehr Geheimtipps? Hier geht's zu den besten Restaunts & Lokalen in ganz Oberösterreich.

Fotos von allen Restaurants finden Sie in unserer Bildergalerie
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.