Drei Betriebsgründungen
Güssinger Schüler als Jungunternehmer

Bei den drei neu gegründeten "Junior Companies" müssen sich die Jugendlichen ein Jahr lang auf dem realen Markt bewähren.
5Bilder
  • Bei den drei neu gegründeten "Junior Companies" müssen sich die Jugendlichen ein Jahr lang auf dem realen Markt bewähren.
  • Foto: HBLA Güssing
  • hochgeladen von Martin Wurglits

Ins reale Wirtschaftsleben sind Schülerinnen und Schüler der HBLA Güssing ("École") eingestiegen. Sie haben unter der Begleitung des Lehrkörpers und der Wirtschaftskammer drei Unternehmen gegründet und führen diese eigenständig.

Der Unterschied zu Übungsfirmen anderer Schultypen: Diese "Junior Companies" sind reale Unternehmen, die ein Jahr lang Produkte am schulnahen Markt anbieten. Die Jugendlichen im Alter zwischen 14 und 18 Jahren übernehmen Geschäftsleitung, Produktion, Vermarktung, Buchhaltung und Verkauf.

"Juffee's" bietet Säfte und Kaffee in wiederbefüllbaren Flaschen an. "Foafal" stellt Nudeln in verschiedenen Geschmacksvariationen her, und bei "Fresh & Tasty" gibt es in der Schule gesunde Jausen zu kaufen.

Heuer gibt es im Burgenland acht "Junior Companies". "Die École ist heuer die erste Schule im Burgenland, die drei solcher Companies gleichzeitig gegründet hat", zeigte sich Direktorin Karin Schneemann bei der Eröffnung stolz, an der auch Wirtschaftskammer-Vizepräsident Klaus Sagmeister teilnahm.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Wir zahlen dir deine Rechnung zurück! Newsletter abonnieren - Rechnung hochladen und los geht's!
1 Aktion

Gewinnspiel
Der "Cashback-Mittwoch": wir zahlen deine Rechnung!

Newsletter abonnieren und Geld zurückholen!Beim Bezirksblätter "Cashback-Mittwoch" zahlen wir deine Rechnung! Und zwar jene, die du im burgenländischen Handel oder der burgenländischen Gastronomie bezahlt hast! Natürlich gelten auch Onlinekäufe bei burgenländischen Händlern oder Gastrobetrieben. Hol dir jetzt dein Geld zurück! Wie kann ich gewinnen und meine Rechnung zurückerstattet bekommen? Du musst einfach nur den Newsletter einer der burgenländischen Bezirksblätter-Ausgabe abonnieren (das...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen