Lebensmitteldiskonter
Penny eröffnete umgebaute Filiale in Stegersbach

Die Mitarbeiter der Penny-Filiale in Stegersbach bieten in ihrem neu eröffneten Markt
 rund 1.900 Produkte zu Diskont-Preisen.
4Bilder
  • Die Mitarbeiter der Penny-Filiale in Stegersbach bieten in ihrem neu eröffneten Markt
 rund 1.900 Produkte zu Diskont-Preisen.
  • Foto: Penny/Harson
  • hochgeladen von Martin Wurglits

Nach einem umfassenden Umbau hat der Penny-Markt in der Wiener Straße in Stegersbach wieder eröffnet.

Auf einer Verkaufsfläche von 735 m2 stehen den Kunden in der modernisierten Filiale rund 1.900 Produkte zu Diskont-Preisen zur Verfügung. Durch die Vergrößerung des Verkaufsraums, die Neuerrichtung sämtlicher Nebenräume sowie die Umstellung auf Beheizung durch Wärmerückgewinnung präsentiert sich die Filiale in einem modernisierten Design.

Öko-energische Nachhaltigkeit

Beim Umbau wurde der Umweltgedanke großgeschrieben. "Die umgebaute Filiale ist in punkto Energie-Effizienz ein Vorzeigeprojekt", erklärt Penny-Geschäftsführer Ralf Teschmit: "Wir setzen auf modernste Energieeffizienzmaßnahmen. Der Markt verfügt über ein eigenes Energiemonitoring-System, über eine Wärmerückgewinnungsanlage und über LED-Beleuchtung. Die Stromversorgung selbst wird zu 100 Prozent durch Grünstrom aus erneuerbaren Energiequellen gedeckt."

Bei der Produktpalette ist Penny stolz auf eine große Auswahl an Obst und Gemüse, auf mehrmals täglich frisch aufgebackenes Brot und Gebäck sowie auf zahlreiche regionale Fleischprodukte.

Viel heimische Ware

Unter der Eigenmarke "Ich bin Österreich" firmieren über 400 Artikel aus heimischer Produktion. "Bei den Fleischprodukten, die von regionalen Schlachthöfen frisch in die Filiale in Stegersbach geliefert werden, sind lückenlose Herkunftssicherung und beste Fleischqualität garantiert", versichert Teschmit. Ein ausgebildeter Fleischhauer sorgt für die Erfüllung individueller Fleisch-Wünsche zu Festtagen, zur Grillzeit und für den täglichen Bedarf.

Bei Brot und Gebäck ist ein Hauptlieferant die Wiener Traditionsbäckerei Anker. Unter der Eigenmarke "Echt Bio" sind Bio-Vollmilch, Bio-Sonnenblumenöl, Fair-Trade-Kaffee, Bio-Kräuter und andere zertifizierte Bio-Lebensmittel zu günstigen Preisen zu haben.

Abgerundet wird das Angebot durch wöchentlich wechselnde Produkte und Aktionen für Lebensmittel und Nicht-Lebensmittel. "Zu knapp kalkulierten Diskontpreisen", heißt es von Penny.

Zwölf Arbeitsplätze

In der Filiale in Stegersbach sind zwölf Arbeitskräfte und ein Lehrling beschäftigt. Die Leitung der Filiale liegt in den Händen von Marktmanagerin Elsbeth Stübler.

Geöffnet ist der Penny-Markt in der Wiener Straße montags bis freitags von 7.30 bis 19.00 Uhr
 sowie samstags von 7.30 bis 18.00 Uhr.

Penny gehört zum Lebensmittelkonzern Rewe International. Die Kette verfügt über mehr als 300 Filialen in Österreich und bietet ein Sortiment von mehr als 1.900 Artikeln. Beschäftigt sind insgesamt rund 2.900 Personen. Als einziger Lebensmittel-Diskonter ist Penny Partner des Kundenclubs Jö.

Mit freundlicher Unterstützung von:

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Wir zahlen dir deine Rechnung zurück! Newsletter abonnieren - Rechnung hochladen und los geht's!
Aktion

Gewinnspiel
Der "Cashback-Mittwoch": wir zahlen deine Rechnung!

Newsletter abonnieren und Geld zurückholen!Beim Bezirksblätter "Cashback-Mittwoch" zahlen wir deine Rechnung! Und zwar jene, die du im burgenländischen Handel oder der burgenländischen Gastronomie bezahlt hast! Natürlich gelten auch Onlinekäufe bei burgenländischen Händlern oder Gastrobetrieben. Hol dir jetzt dein Geld zurück! Wie kann ich gewinnen und meine Rechnung zurückerstattet bekommen? Du musst einfach nur den Newsletter einer der burgenländischen Bezirksblätter-Ausgabe abonnieren (das...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen