Kinderkrippe Gnadenwald wird ausgebaut

Gemeinsam für die Kinderkrippe: Volkschuldirektorin Gabriele Schiestl, Kindergartenleiterin Ines Niederegger, Hedi Lambertz, Bgm. Günter Strasser, LR Beate Palfrader, Architekt Simon Unterberger, LA Eva Maria Posch, Vizebgm. Martin Knapp, Stefan Unterberg
  • Gemeinsam für die Kinderkrippe: Volkschuldirektorin Gabriele Schiestl, Kindergartenleiterin Ines Niederegger, Hedi Lambertz, Bgm. Günter Strasser, LR Beate Palfrader, Architekt Simon Unterberger, LA Eva Maria Posch, Vizebgm. Martin Knapp, Stefan Unterberg
  • Foto: Gemeinde Gnadenwald
  • hochgeladen von Stefan Fügenschuh

In Gnadenwald wurde die Kinderkrippe zu klein, der Gemeinderat hat dem Erweiterungsbau einstimmig die Zustimmung erteilt, mit Unterstützung des Landes Tirol wird jetzt gebaut.

GNADENWALD (sf). Architekt DI Simon Unterberger hat den Zubau an den bestehenden Kindergarten und die Schule Richtung Süden geplant und damit seine ursprüngliche Idee, bei Bedarf im „Baukastensystem“ agieren zu können, perfekt umgesetzt. Nachdem die Finanzierung gesichert war, nahm Bgm. Günter Strasser kürzlich mit LR Beate Palfrader und LA Eva Maria Posch sowie dem Gemeindevorstand den Spatenstich vor.

„Mama-Ersatz” Hedi Lambertz, eine ausgebildete Kindergärtnerin, hat die Kinderkrippe mit acht Kindern gestartet, nun hat sie bereits 13 Schützlinge von sechs Monaten bis zum vollendeten zweiten Lebensjahr. Ab drei Jahren werden die Kinder vom Gnadenwalder Kindergarten übernommen. Die Gemeinde Gnadenwald hat mit der Unterbringung von Kinderkrippe, Kindergarten und Volksschule eine beachtliche infrastrukturelle Leistung erbracht. Diese Leistung honorierte auch LR Palfrader, die ihrer Bewunderung für das Gesamtprojekt Ausdruck verlieh und sich freute, einen wesentlichen Beitrag zur Realisierung des Zubaus für die Kinderkrippe geleistet zu haben. Sie werde auch gerne zur Eröffnung kommen, wie sie ausdrücklich betonte.

Autor:

Stefan Fügenschuh aus Hall-Rum

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.