Haller Recycling-Betrieb investiert weiter

Geschäftsführer Thomas Baumüller
4Bilder

Die Zimmermann Ganahl AG hat sich auf die Sammlung, Sortierung und Aufbereitung von Altpapier sowie die Aktenvernichtung vor Ort spezialisiert.

Kürzlich wurde ein neuer Bürotrakt feierlich eröffnet. Insgesamt wurden am Standort Hall in den vergangenen 10 Jahren 9 Millionen Euro in Maschinen, den Fuhrpark und Gebäude investiert. 600.000 Tonnen Altpapier werden pro Jahr gesammelt, sortiert und verschickt. "Damit sind wir in Tirol Marktführer" freut sich Geschäftsführer Thomas Baumüller.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen