Tour of the Alps: Ein Start in Imst, Team Uno-X Cycling zog sich nach Coronafall zurück
Simon Yates ist der Gewinner der Tour of the Alps 2021

Simon Yates ist der Gewinner der Tour of the Alps 2021.
12Bilder
  • Simon Yates ist der Gewinner der Tour of the Alps 2021.
  • Foto: Foto: Tour of the alps
  • hochgeladen von Clemens Perktold

Simon Yates ist der Gewinner der Tour of the Alps 2021. Der Kapitän des BikeExchange-Teams hat diesem Etappenrennen seinen Stempel aufgedrückt. 13 Teams der World Tour gingen bei dem euroregionalen Rennen durch die Straßen von Tirol, Südtirol und dem Trentino, an den Start, darunter zahlreiche bekannte Namen für die nun der Giro d’Italia ansteht.
 
IMST, TIROL. Yates Gesamtsieg ist voll und ganz gerechtfertigt, gewann er schließlich die zweite Etappe von Innsbruck nach Feichten im Kaunertal souverän, und kontrollierte das Rennen bei der Königsetappe von Naturns ins Valle del Chiese/Pieve di Bono, als er nur im Sprint von Pello Bilbao geschlagen wurde. Schlussendlich kontrollierten Yates und sein Team auch die letzte Etappe vom Chiesetal/ Idroland bis Riva del Garda (120,9 km).
 Neben dem 28-jährigen Briten, der erste Gewinner der sich über das neue grüne „Melinda-Trikot“ freuen darf, schafften es auch der Spanier Pello Bilbao (+58 Sekunden) und der Russe Aleksander Vlasov (Astana-PremierTech/+1:04), auf das Podest.  
Auch die letzte Etappe einer Ausgabe voller Ideen hat Spaß gemacht und viele Emotionen geweckt: Der Etappensieg ging an Felix Großschartner vom Team Bora-Hansgrohe, dem ersten Österreicher überhaupt, der seit Beginn der Tour of the Alps 2017 eine Etappe gewinnen konnte. Auch in Imst wurde eine Etappe gestartet, zur Freude der heimischen Touristiker, die voll und ganz auf den Radsport setzen.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Aktuell
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen