07.11.2017, 12:54 Uhr

Ökumenisches Gebet für Europa mit Kardinal Schönborn

Wann? 09.11.2017 20:00 Uhr

Wo? Stephansdom, Stephansplatz, 1010 Wien AT
Wien: Stephansdom |

Kardinal Schönborn leitet am 9.11. um 20 Uhr ein „Ökumenisches Gebet für Europa“ im Wiener Stephansdom – gemeinsam mit dem emeritierten Weihbischof Helmut Krätzl, dem syrisch-orthodoxen Chorepiskopos Emanuel Aydin, dem evangelischen Altbischof Herwig Sturm und dem anglikanischen Bischofsvikar für Osteuropa, Reverend Patrick Curran.

Kardinal Schönborn und andere hochrangige Vertreter christlicher Kirchen laden alle Menschen, denen ein friedliches Miteinander in Europa, christliche Werte und die Einheit der Christen ein Anliegen sind, zum „Ökumenischen Gebet für Europa“ ein. Auch Vertreter der Politik sind willkommen.

Das „Ökumenische Gebet für Europa“ findet im Rahmen des jährlichen Leitertreffens des internationalen Christen-Netzwerks „Miteinander für Europa“, statt. Dem Netzwerk gehören über 300 christliche Gemeinschaften aus ganz Europa mit evangelischen, katholischen, anglikanischen, orthodoxen und freikirchlichen Christen an.

Anliegen des Netzwerks ist ein Einsatz für die Einheit und Versöhnung der verschiedenen Konfessionen und Kulturen sowie für Solidarität, Frieden und Toleranz in Europa.

Rückfragen:

Miteinander für Europa
Chiarina Marent
Tel. 0650/90 92 557
www.together4europe.org
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.